Über Reisen, die Natur und kleine Dinge: „Fräulein Draußen“ von Kathrin Heckmann

Ich bin körperlich so eingeschränkt, dass ich kaum laufen kann. Vielleicht liebe ich deswegen Bücher über Reisen und die Natur?!

Dieses Buch ist wirklich gelungen. Der Schreibstil ist einfach und persönlich. Die Beschreibung der Landschaften sind wirklich gut gelungen, ich kann sie als Leser vor meinem inneren Augen sehen.
Gerade beim Beschreiben geht die Autorin auch auf die kleinen Dinge ein, was mir als Leser richtig gut tut. Es fühlt sich an wie Entschleunigung.

Was mir auch gut gefällt, sind die Informationen, die die Autorin sehr gelungen einfließen lässt. Seien es Informationen über Tiere oder die Orte, an denen sie sich befindet.

Ich kann die Beweggründe der Protagonistin total gut nachvollziehen. Man spürt beim Lesen, wie gut die gemachten Erfahrungen ihr tun. Und das tut mir als Leser gut. Sehr schönes Buch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: