Remo Largo „Zusammen leben“

Dieses Sachbuch von Rema Largo fand ich ausgesprochen interessant. Ich habe bereits einige Bücher von ihm gelesen und eine Menge daraus gelernt.

Hier geht es hauptsächlich um die Grundbedürfnisse der Menschen und wie wichtig es für ein gutes Leben ist, dass diese Grundbedürfnisse befriedigt werden.

Largo erklärt diese Grundbedürfnisse und auch, wie sie früher befriedigt wurden. Er geht darauf ein, wie sich unsere Leben, unsere Gesellschaft entwickelt haben, was der Fortschritt für uns an Vor- und Nachteilen bringt. Und er macht deutlich, was wir in unserer Welt wie verändern müssen, um in Zukunft noch hier leben zu können. Dabei geht er nicht nur auf die Grundbedürfnisse der Menschen ein, sondern auch darauf, was wir in Bezug auf unsere Umwelt verändern müssen.

Ich bin sehr froh, dass ich dieses Buch als Leseexemplar von NetgalleyDe zur Verfügung gestellt bekommen habe und denke, dass es eine gute und wichtige Lektüre ist.
Lesen lässt es sich sehr gut. Es ist nicht zu abstrakt und mit vielen verständlichen Beispielen versehen, so dass man es auch als Laie gut verstehen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: