Tag 23 der 30 days book challenge

#23 Ein Buch, dessen Verfilmung dir besser gefallen hat als die Vorlage

Über diese Frage habe ich sehr lange nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich sie nicht beantworten kann.

Zur Erklärung muss ich aber zugeben, dass ich nur sehr wenig fernsehe. Und wenn, dann schaue ich eigentlich nur Serien oder Dokumentationen, selten Filme.

Zudem habe ich die Erfahrungen gemacht, dass es nur sehr selten gute Buch Verfilmungen gibt. Und dadurch habe ich mir abgewöhnt, mir Buch Verfilmungen anzuschauen, wenn ich das Buch vorher gelesen habe und mochte. Und wenn ich das Buch nicht mochte, schaue ich mir die Verfilmung erstrecht nicht an. Also muss ich heute leider passen!

Ich bin aber sehr gespannt darauf, was ihr anderen dazu sagt.

Ein Kommentar zu “Tag 23 der 30 days book challenge

  1. Meistens wird man enttäuscht von den Buchverfilmungen. Aber es gibt ein paar, da kann man wirklich sagen, die Filme sind besser – und wenn ich so die Antworten aus dieser Challenge sehe – ich glaube viele Bücher, die eigentlich Klassiker sind, aber gar nicht so gut, wurden erfolgreich verfilmt.

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu Rina Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: