Tag 29 der 30 days book challenge

#29 Ein Gedicht, das dir gefällt

Eine Frage, die ich nicht beantworten kann! Ich liebe Gedichte so sehr, wie bitte soll ich da eins auswählen!? Nein, das müssen schon ein paar mehr werden als eins!!!

Rainer Maria Rilke liebe ich sehr. Das erste Gedicht, das ich von ihm gelesen habe, war in der Schule. „I’m Jardin des Panthers“. Das hat mich so berührt, dass ich es heute noch auswendig kenne.

Joachim Ringelnatz mag ich vor allem für seine humorvollen Gedichte. Er hat auch tolle Sachen für Kinder geschrieben.

Und jetzt noch 2 Gedichte meiner allerliebsten Dichterin: Mascha Kaléko.

Mascha Kaléko
Mascha Kaléko

Gedichte sind eine ganz große Liebe und Leidenschaft von mir. Ich könnte hier noch so viele Gedichte vorstellen… Erich Kästner, Erich Fried, Else Lasker-Schüler, Hilde Domin… Ich würde gar kein Ende finden!

Die heutige Frage war mir bei der 30 days book challenge die liebste!

2 Kommentare zu „Tag 29 der 30 days book challenge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: