Lesestoff über Trump: „Der Mann, der nicht verlieren kann. Warum man Trump erst dann versteht, wenn man mit ihm golfen geht.“ von Rick Reilly

Ich habe dieses Buch gelesen, weil mich einfach interessiert hat, was dort über Donald Trump steht.
Allerdings habe ich nicht die geringste Ahnung von Golf, wodurch das Buch zu einem großen Teil eher uninteressant für mich war.

Was dort über Trump erzählt wird, hat mich immer wieder fassungslos den Kopf schütteln lassen. Ich habe ihn schon immer für einen sehr gestörten Mann gehalten, und dieses Buch macht es nicht besser.

Man erfährt z. B., dass Trump beim Golf spielen ohne Pause bescheißt. Aber so schlimm ich das auch finde, frage ich mich auch, warum seine Golfpartner, die Betreiber der Golfplätze usw. ihm das überhaupt durchgehen lassen? Solange keiner etwas dagegen tut, wundert es doch nicht, dass Trump weitermacht. Warum findet er überhaupt noch Golfpartner?
Einfach zu resignieren und „Ist halt so“ zu denken, scheint in den USA ja wohl nicht unüblich zu sein…

Natürlich weiß ich als Leser nicht, ob irgendwas in diesem Buch der Wahrheit entspricht. Darum diente es in erster Linie zu meiner Belustigung und verstärkte den Eindruck, dass Trump dringend in psychiatrische Behandlung gehört! Aber ob alles in dem Buch so stimmt, lässt sich nicht nachprüfen. Es passt aber definitiv zu dem Bild, dass die Öffentlichkeit von Trump hat. Fragt man Trump, ist es mit Sicherheit voll mit Fake News.

Also man kann es lesen, kann verzweifelt lachen und den Kopf schütteln, aber empfehlen würde ich es nicht.

Kurzbeschreibung:

Rick Reilly hat Donald Trump über 30 Jahre beim Golfspiel beobachtet. Sein Buch über dessen Verhalten beim Sport ist ebenso witzig wie erhellend.

Wie man Golf spielt entblößt, wer man ist. Der bekannte Sport-Journalist und Golf-Enthusiast Rick Reilly hat Donald Trump viele Jahre auf dem Golfplatz erlebt, und schildert in seinem Buch urkomisch die Raffinesse und Kaltschnäuzigkeit, mit der sich Trump beim Gentleman-Sport auf alle nur erdenklichen Weisen einen Vorteil zu verschaffen weiß. Wenn es etwas gibt, was in Trumps Welt auf keinen Fall passieren darf, dann eine Niederlage – und sei es beim Spiel mit Tiger Woods. Reilly weiß zudem, was hinter dem Einreiseverbot für Araber steckte (Golf!), warum Trump und Merkel sich nicht verstehen (Golf!) und warum Trump acht Ziegen besitzt (Golf!). Ein unverzichtbares Buch, das mehr sagt als jede politische Analyse.

»Trumps Erfolgsgeheimnis beim Golfen ist jetzt auch bekannt geworden: Er trickst, betrügt und missachtet die Regeln so dreist, wie es nur geht. Dies zumindest belegt recht akribisch ein jüngst erschienenes Buch des Journalisten Rick Reilly.«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: