Sehr spannend: „Maximum life“ von Toni Garber

Erstmal möchte ich dem Autor dieses Buches, Toni Garber, ganz herzlich danken, dass er mir ein Leseexemplar seines Buches „Maximum life“ zur Verfügung gestellt hat!

Ich habe diesen Science fiction Thriller innerhalb von 2 Tagen regelrecht verschlungen. Er ist wirklich klasse! So toll geschrieben, dass man vom ersten Moment an richtig in die Geschichte hineingezogen wird. Der Spannungsaufbau ist absolut gelungen, und der Spannungsbogen fällt im ganzen Buch nicht einmal ab.

Die Charaktere haben alle Ecken und Kanten, sind aber – oder vielleicht deswegen – sehr authentisch. Man kann sich mit ihnen identifizieren und eine Beziehung zu ihnen aufbauen.

Das Thema der Geschichte ist quasi Virtual reality, und ich habe davon absolut keine Ahnung. Aber der Autor hat es so gut geschrieben, dass auch ein Leser, der sich damit nicht auskennt, die Geschichte absolut nachvollziehen kann.

Ich bin begeistert und empfehle das Buch unbedingt weiter!

Kurzbeschreibung: Auf der Suche nach einem vermissten Mädchen landet Max, der pensionierte Kriminalkommissar, direkt im Paradies. Auf der geheimnisvollen Urlaubsinsel gibt es kein Verbrechen, keine Angst vor Terror und auch keine Viren. Doch wie konnte das Mädchen aus dem Paradies trotz totaler Überwachung verschwinden? Im Laufe seiner Ermittlungen stellt Max fest, dass die Sicherheit auf der Insel an einem seidenen Faden hängt. Zu allem Übel gibt es Verbindungen zu einem zwei Jahre alten Fall, den Max beinahe mit seinem Leben bezahlt hätte. Als dann auf der Insel Dinge geschehen, die eigentlich unmöglich sind, beginnt er an seinem Verstand zu zweifeln. Kann Max das Mädchen retten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: