Sehr süßes Bilderbuch: „Ämühs Ameisen-Abenteuer“ von H. T. Baumiger

Obwohl nur noch meine jüngste Tochter mit 7 Jahren noch knapp zur Zielgruppe dieses Buches gehört, hat mich die Autorin dieser süßen Geschichte gefragt, ob ich ihr Buch mit meiner Tochter testlesen und rezensieren möchte. Und natürlich haben wir das gerne gemacht!

Es handelt es sich hier um ein rasantes Abenteuer, das die Ameise Ämüh erlebt, als sie auf einem Salatblatt ins Haus getragen wird und mit diesem Salat dann sogar auf einem Käsebrot landet…

Die Geschichte eignet sich super zum Vorlesen ab ca. 4 Jahre, aber auch meiner 7 jährigen hat sie gut gefallen. Da es einfach geschrieben ist und die Autorin auf kindgerechte Sprache und nicht zu lange Sätze geachtet hat, eignet es sich aber auch zum Selberlesen, sobald die Kinder sicher lesen können.

Sehr charmant sind die farbenfrohen, ganzseitigen Bilder, die die Geschichte begleiten. Sie sind ganz schlicht gehalten, aber gerade das bringt einen gewissen Zauber mit sich. Sie passen einfach perfekt zur Geschichte.

Meine Tochter und ich haben uns gefreut, dass wir es lesen durften und empfehlen es gerne weiter!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: