Unheimlich schön: „Villa Konfetti“ von Gerd Schäfer und Sina Land

Ich hatte heute einiges vor, aber dann habe ich angefangen, „Villa Konfetti“ zu lesen. Jetzt bin ich fertig… und erledige dann meine Arbeit wohl morgen! 😉

Ich mag dieses Buch wirklich sehr! Es ist unheimlich toll geschrieben und hat mich von den ersten Seiten an berührt.

Die Geschichte der Rettung eines Kinderheim ist wirklich emotional. Die 4 Personen, die das Haus renovieren, könnten unterschiedlicher nicht sein und ergeben dennoch ein perfektes Team. Ich habe jeden einzelnen ganz schnell ins Herz geschlossen und ihre Entwicklung verfolgt.

Die Charaktere sind wirklich toll ausgearbeitet, die Geschichte ist stimmig und voller Gefühle. Es macht beim Lesen einfach glücklich.

Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie zwei Autoren zusammen ein Buch schreiben, ohne sich gegenseitig in die Köpfe schauen zu können. Aber dieses Autorenpaar hat wirklich tolle Arbeit geleistet.

Wer Lust hat auf eine wunderschöne Geschichte mit ganz viel Gefühl, sollte dieses Buch unbedingt lesen!

Kurzbeschreibung:

Eine Geschichte über Freundschaft, Zusammenhalt und das gute Gefühl, anderen zu helfen – voller Herzenswärme und Humor.

Ein marodes Kinderheim steht am existentiellen Abgrund. Es bleiben sechs Monate Zeit für die Renovierung, doch statt des nötigen Kleingelds gibt es nur Schwierigkeiten. Die Hoffnung auf Rettung lastet auf Schultern, die unterschiedlicher nicht sein könnten: einem wohnungslosen Handwerker mit Feder im Haar, einem Ritter aus dem Seniorenheim, einer Prinzessin in Designerjeans und einem Straßenkind mit grünen Haaren und frecher Klappe. Wird es ihnen gelingen, das Zuhause der Kinder zu retten?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: