Ein offener Brief eines Vaters bezüglich Corona und Schulen

„Sie haben gezockt, Frau Kultusministerin…“

Ich habe diesen offenen Brief eines Vaters an die Kultusministerin im Internet gefunden. Und obwohl er sich auf Baden-Württemberg bezieht, trifft er in meinen Augen genauso auf NRW zu! Darum möchte ich ihn hier gerne teilen…

Meine jüngste Tochter muss ab Montag (22.2.2021) wieder in die Schule. In der Woche 3 Tage Präsenzunterricht, in der Woche danach 2 Tage. Die Klasse wurde geteilt. Und die anderen Tage heißt es wieder Distanzlernen zu Hause.

Meine größeren Kinder müssen nicht zur Schule. Wann und wie es bei ihnen wieder losgehen soll, weiß ich nicht. Keine Ahnung, ob irgendwer es wirklich weiß.

Die Kleine ist stinksauer, dass sie zur Schule muss und ihre Geschwister nicht. Für sie ist das einfach nur unfair.

Und ich bin genervt, weil laut Elternbrief alles so weitergehen soll wie vor dem zweiten Lockdown. Die Kinder müssen sich warm anziehen und Wolldecken mitbringen, denn es wird bei offenen Fenstern unterrichtet. Abstand muss gehalten werden – also bekommt jede Klasse einen kleinen Bereich auf dem Schulhof zugewiesen, von dem sich die Kinder in den Pausen nicht wegbewegen dürfen. Freies Spielen und austoben ist unmöglich. Und während des gesamten Unterrichts herrscht Maskenpflicht.

Grundsätzlich bin ich mal auf die Noten am Schuljahresende gespannt. Die auf dem Halbjahreszeugnis waren zum Teil echt geschenkt! Mein Sohn der bisher immer einen Notenschnitt von 3,5 hatte, stand plötzlich auf 2,9. Und das obwohl er im Distanzunterricht ganz gechillt gerade mal das Allernötigste an Aufgaben abgearbeitet hat. Und da konnte man zumindest noch 1 bis 2 Klassenarbeitsnoten mit heranziehen…

Es bleibt also spannend!

2 Kommentare zu „Ein offener Brief eines Vaters bezüglich Corona und Schulen

  1. Hallo, wir haben aktuell kein Schulkind. K2 macht im vergangenen Jahr Abitur und war froh darüber. K3 wurde Ende Dezember 6 und ich bin froh, dass er nicht dieses Schuljahr eingeschult wurde (Ba-Wü). Ich bin gespannt, wie es im nächsten Schuljahr laufen wird.
    Liebe Grüße,
    Petra

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: