Sehr berührend: „Die Vögel singen auch bei Regen“ von Kea von Garnier

Ein wirklich interessantes Buch, oder vielmehr die Lebensgeschichte einer jungen Frau, die bereits seit ihrer Kindheit an diversen psychischen Erkrankungen leidet.

Es ist wirklich gut geschrieben, und ich bewundere den Mut der Autorin, so offen über ihr Leben und ihre Erkrankungen zu schreiben. Sie lässt uns Leser teilhaben, indem sie nicht nur andeutet, sondern ausführlich beschreibt. Das finde ich sehr gut und auch sehr wichtig!

Sie erzählt auch von ihren Versuchen, irgendwie ein normales Leben zu führen, spricht von ihren Beziehungen und erzählt von Klinikaufenthalten und unterschiedlichen Therapien.

Es war sehr intensiv zu lesen, und ich glaube es kann Lesern, die selbst unter psychischen Erkrankungen leiden viel Mut geben!

Kurzbeschreibung: Immer mehr Menschen leiden unter chronischen psychischen Erkrankungen, und dennoch: Wer nicht »normal funktioniert«, stößt auf Unverständnis und muss hart um Anerkennung kämpfen. Kea von Garnier begibt sich schon mit zwölf Jahren das erste Mal in eine Therapie. Depressionen und Angststörungen machen ihr das Leben schwer. Doch sie lernt, sich gegen die dunklen Tage zu behaupten und mit ihnen zu leben. Und sie zeigt, wie man als junger Mensch, der das Leben noch vor sich hat, trotz der Diagnose »psychisch krank« seinen Weg finden kann. Mit ihren Texten macht sie vielen Menschen Mut.
In ihrem Buch lässt sie uns nah an sich heran, wir begleiten sie auf der Suche nach einer Diagnose, auf ihrem Weg durch schwere Zeiten, die sie auch ihr Leben hätten kosten können. Sie beschreibt, welche Tipps und Therapieansätze ihr am meisten geholfen haben. Und wie viel Geduld und Zeit der Prozess der Heilung braucht, aber auch, dass es sich lohnt, durchzuhalten.

ISBN: 978-3-95910-254-4

Seitenzahl: 240

Verlag: Eden Boots

Preis: 14,95 Euro

5 Kommentare zu „Sehr berührend: „Die Vögel singen auch bei Regen“ von Kea von Garnier

    1. Ich glaube, es können tatsächlich alle lesen. Im Buch gibt es immer mal wieder Trigger Warnungen was ich für Menschen mit psychischen Erkrankungen sehr wichtig finde. Es ist aber eben auch ein interessanter Erfahrungsbericht, der hilft, psychische Erkrankungen nachzuvollziehen. Bzw. das Verhalten, das daraus resultieren kann.

      Gefällt mir

  1. Schon der Titel lässt Großes hoffen. Somit habe ich dieses Buch auf meine Merkliste gesetzt, allerdings für später, da es sich vermutlich um recht emotionale Kost handelt, die mir aufgrund eigener psychischer Probleme möglicherweise derzeit etwas arg an die Substanz geht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: