Ein Sachbuch, das mir nicht gefällt: „Sei einfach du!“ von Günther Anton Krabbenhöft

Dieses Buch ist eines derjenigen, die uns Lesern als Sachbuch verkauft werden, obwohl es eigentlich nichts anderes ist als eine autobiographische Erzählung.

Ja, der Autor ist ein sehr rüstiger „Senior“, der sich nicht wie viele andere alte Menschen verhält. Er ist gesund, geistig fit und unkonventionell. Er feiert viel und gerne, geht auf Partys usw.

Man liest dieses Buch definitiv mit einem Schmunzeln auf den Lippen, denn man freut sich tatsächlich beim Lesen darüber, wie sehr der Autor sein Leben auch im Alter noch feiern kann. Aber seine Tipps und Ratschläge, wie jeder es erreichen kann, im Alter so fit zu sein, finde ich etwas zu schwammig. In meinen Augen hat er einfach Glück, im Alter noch so fit zu sein und ich denke nicht, dass man sein Buch als Rezept für die Allgemeinheit verstehen kann.

„Sei einfach du“ ist jetzt auch nicht wirklich eine bahnbrechend neue Erkenntnis.

Wie gesagt, ich kann mich mit dem Autor freuen, würde aber nicht viel von dem, was er tut (z.B. auf Raves gehen) selber tun wollen.

Kurzbeschreibung:

»Je älter ich werde, desto mehr traue ich mich, jung zu sein.«

Mit siebzig über Nacht berühmt: Günther Anton Krabbenhöft steht gewohnt elegant auf einem Berliner U-Bahnhof, als ein Tourist ein Foto von ihm macht und es später ins Netz stellt.

Was Günther Krabbenhöft nicht ahnt: Innerhalb kürzester Zeit wird das Bild millionenfach geteilt und er als vermeintlich 104-jähriger »Hipster-Opa« weltweit zur Sensation.

Wie fühlt es sich an, ein Leben lang anders zu sein?
Wie lernt man Stil? Wie geht gute Laune?
Und wie schafft man es, so cool und lebenshungrig zu bleiben?

»Sei einfach du!« erzählt von der Lust und dem Mut, die eigene Einzigartigkeit zu entdecken und zu zelebrieren.

»Tanzen richtet mich auf, wenn sich die Liebe verabschiedet und der Weltschmerz überhandnimmt.
Tanzen tut mir gut, wenn mein Kopf zu platzen droht, weil er angefüllt ist mit Nachrichten, die mich erschüttern. Tanzen hilft mir, wieder den Moment zu lieben und Hoffnung zu schöpfen. Dann spüre ich die Hitze der Leidenschaft, dann gebe ich mich meiner Begeisterung für das Hier und Jetzt hin.
Was tust du, um glücklich zu sein? Wo sind deine Kraftquellen? Lass es uns gemeinsam herausfinden. Ich nehme dich mit auf die spannendste Reise überhaupt, die Reise zu dir selbst. Ein großes Abenteuer erwartet dich: das Leben in all seinen Facetten, voller Überraschungen, voller Glücksimpulse.
Entdecke, wer du wirklich bist und was dein Herz zum Tanzen bringt. Was hält dich davon ab?«

ISBN: 978-3-7499-0016-9

Seitenzahl: 176

Verlag: HarperCollins

Preis: 16,00 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: