Das Thema Impfungen spaltet die Menschen

https://www.spiegel.de/wirtschaft/lasst-den-jungen-ein-bisschen-biontech-uebrig-a-bab9b469-4521-4e55-b908-e31859b02035

Ich bin fast 43 Jahre alt, aufgrund meiner chronischen Krankheit und dem massiven Übergewicht definitiv Risikopatientin und noch nicht geimpft.

Ich möchte mich aufgrund meiner Erkrankung und da ich noch deutlich unter 60 bin, nicht mit AstraZeneca impfen lassen. Und darum bekomme ich keinen Impftermin.

Wenn man beim Arzt versucht, einen Termin zu bekommen, landet man auf der Warteliste. Weil erstmal die älteren Menschen geimpft werden. Das ist völlig okay! Aber dennoch bekommt man eine Impfung mit AstraZeneca angeboten. Die ginge oft sofort. Oder zeitnah.

Unsere Stadt hat sogar einen Aufruf gestartet an Menschen unter 60, die sich mit AstraZeneca impfen lassen wollen. Weil so viele Impfdosen bei den Hausärzten ungenutzt rumliegen.

Ich habe mich auch schon gefragt warum unsere Regierung da nicht eingreift und dafür sorgt, dass die Menschen ab 60 mit AstraZeneca geimpft werden (statt mit den Impfstoffen die auch den Jüngeren geimpft werden könnten) … aber der Spiegel bringt es gut auf den Punkt: diese Menschen sind die Stammwähler der CDU. Und die will man ja nicht verlieren, ne?

11 Kommentare zu „Das Thema Impfungen spaltet die Menschen

  1. Schwieriges Thema. Ich würde sofort Astra Zeneka nehmen, bekomme hier aber nix…die Panikmache der Medien hinsichtlich Todesfällen ist lächerlich. Kein Medikament würde wegen so „weniger“ Fälle, weit unter dem Promille-Bereich, eingeschränkt bei der Verwendung…
    Anyway….
    Viel Glück.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich finde es unentschuldbar, dass unsere Regierung ihre politischen Interessen vor das Leben einzelner Menschen stellt. Ich weiß schon, warum ich definitiv nie CDU gewählt habe und auch niemals CDU wählen werde (für die FDP gilt natürlich dasselbe). Ich kann dich verstehen, dass du da Angst hast, mir geht es in der Hinsicht genauso.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich denke halt, dass es schon einen sinnvollen Grund geben wird, wenn eine Impfung erst ab 60 Jahren freigegeben ist. Und ich sehe nicht ein, warum ich mich dann mit diesem Wirkstoff in Gefahr begeben sollte, wenn die Menschen ab 60 ihn doch geimpft bekommen dürfen. Aber dass das ein Wunschkonzert ist, ist in meinen Augen nicht in Ordnung! Und das Handeln der CDU in diesem Sinne auch nicht. Ich weiß, wen ich nicht wähle!

      Gefällt 1 Person

  3. Hier in Frankfurt sehe ich keine Chance, ab 60 einen anderen Impfstoff als AZ zu bekommen. Das Problim liegt eher an den Ü60-Leuten, die haufenweise die Spritze verweigern, weil sie kein AZ haben wollen. Die vergebenen Termine verfallen also ungenutzt und AZ bleibt liegen.
    Es liegt nicht nur an „der Politik“, es ist offensichtlich auch das Sozialverhalten einiger Ü60-Mitmenschen.
    LG, Max

    Gefällt 2 Personen

  4. Aber ist es nicht dieses Hin und Her um AstraZeneca? Zuerst war es in D nur für Jüngere empfohlen, da hatte mein Schwiegersohn plötzlich die Chance, sich impfen zu lassen, dann war es ganz ausgesetzt, nun ist es für Ältere empfohlen. Empfohlen, aber nicht zwingend für Ältere. Je älter man ist, umso mehr Vorerkrankungen hat man leider auch, also warum soll es ein Verbot geben, an ältere, vorerkrankte Menschen Biontech zu verimpfen? Vielleicht hätte Biontech der Kollegin meiner Schwester nicht das Leben gekostet??? Sie war 63 ….

    Das Blöde ist halt echt, dass es so viele Alte gibt. Leider gehöre ich auch dazu. Zum Glück bin ich gesund und habe natürlich dankend AstraZeneca genommen, aber auch meine Neffen und Nichten, die die Chance dazu hatten. In meiner Familie haben von 8 Ü60 2 Biontech bekommen wegen Vorerkrankungen (Krebs). Die sind keine CDU-Wähler übrigens 🙂

    Ich unterstelle jetzt mal, dass viele aktuell auch von der großen Zeitspanne abgeschreckt sind zwischen den beiden Impfungen. Bei Biontech 4 Wochen, bei AZ 12 Wochen bis man seine Grundrechte wieder bekommt. Nimmt man Johnson&Johnson eher in Kauf, wenn man dann keine 2. Impfung braucht und nach 3 Wochen seinen grünen Haken vorzeigen kann???

    Ich drück dir die Daumen, dass du bald Biontech bekommst 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: