Ein sehr spannender und überraschender Thriller: „Eine perfekte Ehe“ von Kimberly McCreight

Ich war anfangs etwas überrascht, als ich den Klappentext dieses Buches gelesen habe, denn aufgrund des Covers und des Titels hätte ich definitiv keinen Thriller erwartet. Aber im Endeffekt hat mich der Klappentext so stark angesprochen, dass ich mich entschieden habe, es zu lesen. Und mit dieser Entscheidung bin ich vollauf zufrieden, denn dieser Thriller ist wirklich gut!

Er beginnt mit dem Verbrechen, und die Handlung verläuft in zwei Strängen. Einmal der der Anwältin Lizzie in der Gegenwart und zusätzlich ein Strang, der in der Vergangenheit spielt und auf das Verbrechen zuläuft. Diese Art der Erzählung hat mir wirklich gut gefallen, wurde man dadurch doch oft in die Irre geleitet.

Das Buch ist wirklich gut geschrieben, das Ende war für mich völlig überraschend. Der Schreibstil hat mir gut gefallen, und der Spannungsaufbau ist großartig. Ich mochte das Buch nicht aus der Hand legen. Es ist wirklich lange her, dass ich einen so guten Thriller gelesen habe.

Kurzbeschreibung: Der Hilferuf ihres alten Studienfreundes Zach kommt der New Yorker Anwältin Lizzie Kitsakis denkbar ungelegen: Eigentlich wollte sie wieder mehr Zeit mit ihrem Mann verbringen, um die Risse zu kitten, die sich inzwischen unübersehbar in ihrer Ehe auftun. Doch Zach wird verdächtigt, seine Frau ermordet zu haben, und sitzt bereits in der berüchtigten Haftanstalt Rikers Island. Eher widerwillig übernimmt Lizzie den Fall. Je mehr sie über die Ehe ihres Mandanten herausfindet, desto mehr häufen sich die Ungereimtheiten. Was verschweigen Zach und seine Freunde in dem elitären Brooklyner Wohnviertel? Als ein neues Beweismittel auftaucht, wird Lizzies Welt auf den Kopf gestellt: Kann es sein, dass ihr eigener Ehemann Sam in den Fall verwickelt ist?

ISBN: 978-3-426-28262-5

Seitenzahl: 544

Verlag: Droemer Knaur

Preis: 14,99 Euro

2 Kommentare zu „Ein sehr spannender und überraschender Thriller: „Eine perfekte Ehe“ von Kimberly McCreight

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: