Lust auf etwas andere Weihnachtsgeschichten? Dann empfehle ich euch „Gefährliche Weihnachten“ von Carla Eisfeldt

Ich liebe ja Kurzgeschichte – wenn sie richtig gut sind! Und das sind diese 12 Geschichten zum Thema Weihnachten auf jeden Fall.

Die Autorin hatte da wirklich ein paar ganz großartige Ideen und hat die dann auch wundervoll verpackt. Wer allerdings Weihnachtskitsch und heile Welt erwartet, ist hier falsch.

Die Gescichten sind überraschend, humorvoll, manchmal ganz schön makaber… aber alle ganz unglaublich gut geschrieben! Der Stil der Autorin ist toll. Ihre Geschichten sind packend und treffend, mit meist überraschendem Ende. Sowas mag ich total.

Ich habe mich manches Mal an die Kurzgeschichten von Roald Dahl erinnert gefühlt und habe es wirklich genossen, dieses Buch zu lesen. Ich hoffe sehr auf weitere Bände.

Kurzbeschreibung:

Gefährliche Weihnachten“, da haben wir unter anderem …

… Johanna, die ihren schlimmen Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt mit ganz natürlichen Mitteln kuriert;

… Tobias, dem das perfekte Geschenk ein ganz spezieller Preis wert ist;

… Hildegard, die zu Maßnahmen härter als ihre Plätzchen greift, um den Immobilienhai in ihrem Haus loszuwerden;

… Astrid und ihre Freundinnen, deren Wichtel-Party durch das Erscheinen eines Engels richtig in Schwung kommt.

Zwölf bissige Kurzgeschichten lassen tief blicken in die Abgründe harmonischer Beziehungen, in die großen und kleinen Geheimnisse, die gerade in der Weihnachtszeit tunlichst verborgen bleiben wollen. Dabei beobachtet Carla Eisfeldt genau, wie ihre Figuren dem selbst auferlegten sozialen Druck standhalten wollen und lässt sie genüsslich scheitern. Schwarzer Humor der dunkelsten Sorte zieht sich wie ein roter Faden durch die Geschichten – für eine Adventsstimmung der ganz besonderen Art.

ISBN: 978-3982381701

Seitenzahl: 164

Preis: 7,49 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: