Erinnert an Gregs Tagebücher: „Lukas undercover – Wie man alles verbockt und doch gewinnt“ von Stephan Knösel

„Lukas undercover“ ist ein Buch, das sicherlich die gleiche Zielgruppe junger Leser begeistern wird, die auch „Gregs Tagebuch“ mögen. Es ist quasi aus dem gleichen Holz geschnitzt. Geschrieben aus der Sicht des Protagonisten Lukas, der ein Talent dafür hat, tolle Pläne zu schmieden und bei der Umsetzung von einem Fettnäpfchen ins nächste zu stolpern. Cool sein und Mädchen beeindrucken geht einfach nicht, wenn man gleichzeitig total unauffällig sein sollte, weil man in einem Zeugenschutzprogramm ist.

Auch die Illustrationen erinnern ein bißchen an die „Comic-Bücher“, die zur Zeit so beliebt sind. Sie sind in schwarz-weiß, modern und lockern den Text angenehm auf.

Es macht Spaß, Lukas Geschichte zu lesen, denn der Stil ist sehr humorvoll und ein wenig flapsig. Er passt gut zum Protagonisten und seiner Art. Die ganze Story und vor allem das Ende fand ich jetzt etwas vorhersehbar, aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kinder das gerne mögen, darum finde ich es stimmig.

Die Charaktere mochten wir eigentlich alle – teilweise haben sie leicht übertriebene Charaktereigenschaften oder Ticks, aber die machen sie liebenswert und die Geschichte noch lustiger.

Bei meinen Kindern kam das Buch sehr gut an, und ich denke, wir werden auch den zweiten band anschaffen, um zu sehen, was Lukas noch so erlebt.

Kurzbeschreibung:

Hier kommt Lukas, ein echter Held – nur leider darf das keiner wissen  

Oh nein! Lukas und seine ganze Familie müssen ins Zeugenschutzprogramm, weil Lukas eine Bande von Kriminellen hat auffliegen lassen. Was das bedeutet? Ganz großer Mist! Neue Namen, Umzug in ein Kaff am Ende der Welt und vor allem die Ansage: BLOSS NICHT AUFFALLEN! Wie soll das denn bitte gehen?! Lukas ist schließlich berühmt für seine Streiche – und außerdem doch jetzt ein Held! Als er in der neuen Schule ausgerechnet neben die coole Elena gesetzt wird und die ihn für einen absoluten Strebertrottel hält, hat Lukas die Nase voll: Undercover hin oder her, das kann er  nicht auf sich sitzen lassen. Und schon ist das Chaos vorprogrammiert …

Eine rasante Krimikomödie um einen liebenswerten Helden undercover – actionreich, witzig und schräg, zum Mitfiebern und Schlapplachen!  

ISBN: 978-3-7373-4241-4

Seitenzahl: 192

Alter: ab 9 Jahren

Verlag: Fischer KJB

Preis: 12,00 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: