ADHS – Eine schwierige Diagnose

Meine 8 jährige Tochter hat vor einem halben Jahr die Diagnose ADHS bekommen, und immer noch beschäftige ich mich mit diesem Thema. Ich lese viel dazu und informiere mich in Foren, tausche mich mit anderen Eltern aus. Und dennoch fühle ich mich oft alleine gelassen. In der Klinik warte ich auf einen weiteren Beratungstermin. Ich„ADHS – Eine schwierige Diagnose“ weiterlesen

ADHS und Veränderungen

Meine Tochter hat ADHS. Und meine Tochter wird am 10. März 8 Jahre alt. Und letzte Woche begann für sie der Präsenzunterricht in der Schule wieder. Und die Kombination aus diesen 3 Dingen führt hier zu großem Stress. Irgendwie führt das ADHS dazu, dass meine Tochter vor Veränderungen (Präsenzunterricht nach 8 Wochen Distanzlernen) und besonderen„ADHS und Veränderungen“ weiterlesen