Ein Vorlesebuch für Kinder im Kindergartenalter: „Mensch, Oma!“ von Bärbel Kempf-Luley

Obwohl meine Tochter schon 9 Jahre alt ist und die Protagonisten Nora deutlich jünger (Kindergartenalter), mochte sie es sehr, wenn ich ihr abends aus diesem Buch vorgelesen habe. Als Einschlafgeschichten eignen sie sich wirklich wunderbar, weil die einzelnen Kapitel kurz sind und nicht so aufregend, dass es die Kinder aufwühlen könnte. Alles, was Nora und„Ein Vorlesebuch für Kinder im Kindergartenalter: „Mensch, Oma!“ von Bärbel Kempf-Luley“ weiterlesen

Ein Buch, das jedes Kind abholen kann: „Not all heroes wear capes“ von Ben Brooks

Beim ersten Durchblättern hat es mir allerdings nicht besonders gefallen, weil ich Comics nicht besonders mag und es im Buch einige „Comic Strips“ gibt. Nachdem ich es jetzt vollständig gelesen habe, finde ich, dass diese kurzen Comics wunderbar hineinpassen. Durch sie erzählt Brooks von einigen Helden, und das lockert den Text (von dem es nicht„Ein Buch, das jedes Kind abholen kann: „Not all heroes wear capes“ von Ben Brooks“ weiterlesen