Der #schreibaugust auf Instagram

Ein paar sehr nette Autorinnen haben auf Instagram den #schreibaugust ins Leben gerufen. Eine Gruppe von Menschen, die sich gegenseitig zum Schreiben motivieren wollen und sich gegenseitig unterstützen und auch mal in den Hintern treten, wenn es nötig ist. Heute startet es mit der Frage „Wer bin ich?“, und meine Antwort möchte ich gerne auch„Der #schreibaugust auf Instagram“ weiterlesen

Ein Exposé schreiben für Lyrik?

Ich habe vor kurzem noch einen Schwung meiner Gedichte zu meinem Lektor gegeben und ein langes Telefonat mit ihm geführt. Ergebnis war, dass ich mich gegen Self-publishing entschieden habe, weil ich denke, dass ich das nicht leisten kann. Und weil mir das Kapital dazu fehlt. Ich habe mich dazu entschieden, meine Gedichte an verschiedene Verlage„Ein Exposé schreiben für Lyrik?“ weiterlesen