Ein gelungener Mystery Thriller: „Die Angst der Schweigenden“ von Nienke Jos

Diesen Thriller fand ich wirklich gut, obwohl er nicht einfach zu lesen ist. Dies hat damit zu tun dass gleich von Beginn an mehrere Handlungsstränge geöffnet und Personen eingeführt haben die alle scheinbar unzusammenhängend sind. Und da auch nicht durch Überschriften deutlich gemacht hat, um wen es gerade geht, macht man als Leser einige verwirrende„Ein gelungener Mystery Thriller: „Die Angst der Schweigenden“ von Nienke Jos“ weiterlesen

Follow Friday- 16.04.2021

Lest und rezensiert ihr auch Sachbücher? Oh ja, ich lese viele Sachbücher. Und was ich lese, rezensiere ich auch! Meistens lese ich ein Sachbuch und ein anderes Buch parallel. Ich bin einfach an sehr vielen Themen interessiert und brauche ständig geistigen Input. Dafür reichen Romane nicht aus. Ich lese gerne Erziehungsratgeber, Bücher über Glauben und„Follow Friday- 16.04.2021“ weiterlesen

Kirche geht also auch anders: „Do legst di nieda!“ von Stephan Maria Alof

Dieses Buch möchte ich allen Menschen empfehlen, die – wie ich – zwar an Gott glauben, aber mit der Kirche hadern. Der Autor dieses Buches wäre gerne katholischer Priester geworden, dieser Weg wurde ihm aber aufgrund seiner Homosexualität verwehrt. Dennoch engagiert er sich schon sein Leben lang in der Kirche, um die Kirche moderner zu„Kirche geht also auch anders: „Do legst di nieda!“ von Stephan Maria Alof“ weiterlesen

Ein tolles Kinderbuch zum Thema Flüchtlinge: „Calypsos Irrfahrt“ von Cornelia Franz

Mir ist dieses Buch zuerst durch sein wunderschönes Cover aufgefallen. Farblich wirklich wunderschön und dabei bezaubernd schlicht. Auch den Klappentext fanden meine Tochter und ich sehr ansprechend. Die beiden Eindrücke haben nicht getäuscht, dieses Kinderbuch ist wirklich großartig!Oscar verbringt die langweiligsten Sommerferien seines Lebens mit Mama und Papa und Hund Lucy auf dem Segelboot Calypso.„Ein tolles Kinderbuch zum Thema Flüchtlinge: „Calypsos Irrfahrt“ von Cornelia Franz“ weiterlesen

Ein Erziehungsratgeber, auf den man gut verzichten kann: „Leuchtturmeltern“ von Melanie Hubermann

Einer von wahnsinnig vielen Erziehungsratgebern auf dem Buchmarkt. Ich lese Ratgeber furchtbar gerne, und leider musste ich bisher feststellen, dass es nur wenige gute gibt. Dieser hier gehört in meinen Augen leider nicht dazu. Obwohl mir das Bild, dass Eltern Leuchttürme für ihre Kinder sein sollen, sehr gut gefällt, bringt dieses Buch absolut nichts Neues.„Ein Erziehungsratgeber, auf den man gut verzichten kann: „Leuchtturmeltern“ von Melanie Hubermann“ weiterlesen

Schöne Romantasy im Erstlingswerk von Maggie Uhmann: „Herz außer Takt“

Romantasy gehört jetzt nicht zu meinen Lieblingsgenres, aber dieses Buch hier möchte ich euch gerne empfehlen, weil es mir gut gefallen hat. Interessanterweise hat mir vor allem der Fantasyteil gut gefallen, da ich die Welt, die die Autorin erschaffen hat, wirklich interessant und gut durchdacht fand. Ein Buch, das alleine in dieser Welt spielt, würde„Schöne Romantasy im Erstlingswerk von Maggie Uhmann: „Herz außer Takt““ weiterlesen

Dieses Kinderbuch kam bei uns leider nicht so gut an: „Die weiße Giraffe“ von Lauren St John

Ich mag das Cover dieses Kinderbuches total gerne. Die Farben sind einfach wunderschön, und es hat mich direkt angesprochen. Dass meine Tochter und ich Giraffen sehr gerne mögen, hat uns aber natürlich auch beeinflusst, dieses Buch zu lesen. Es geht um die 11 jährige Martine, die bei einem Hausbrand ihre Eltern verloren hat und danach„Dieses Kinderbuch kam bei uns leider nicht so gut an: „Die weiße Giraffe“ von Lauren St John“ weiterlesen

Liebe mit Humor: „Auch die große Liebe fängt mal klein an“ von Sylvia Deloy

Dieser Liebesroman ist genau das, was ich erwartet hatte: eine süße Geschichte, die ich mal eben schnell runterlesen und damit entspannen konnte. Der Schreibstil ist einfach, man kann ihn gut lesen. Ich habe sehr schnell in die Geschichte hineingefunden, denn die Beschreibungen der Orte sind so gut gelungen, dass man sie wirklich vor Augen hat.„Liebe mit Humor: „Auch die große Liebe fängt mal klein an“ von Sylvia Deloy“ weiterlesen

Ein solider Thriller: „Virus – Der Feind in deinem Blut“ von Ben E. Scott

Ein Actionthriller, der durch Covid-19 natürlich nicht aktueller und passender sein könnte. Sicherlich war das auch der Grund für meine spontane Entscheidung, diesen Thriller zu lesen. Für Leser, die gerne Action mögen, ist dieses Buch definitiv gut geeignet, denn die Story wird spannend aufgebaut und rasant weitergetrieben. Mir wurde das zum Ende hin etwas zu„Ein solider Thriller: „Virus – Der Feind in deinem Blut“ von Ben E. Scott“ weiterlesen

Follow Friday – 09.04.2021

Was macht ihr bei einer Leseflaute? Wie motiviert ihr euch? Oder sitzt ihr sie aus? So richtige Leseflauten kenne ich eigentlich nicht. Es gibt Zeiten, in denen lese ich in jeder freien Minuten. In anderen Zeiten lese ich weniger, weil ich mich in der Freizeit auch noch mit anderen Dingen beschäftige – im Moment spiele„Follow Friday – 09.04.2021“ weiterlesen