Ein tolles Buch zum Vorlesen: „Das Katzenhuhn“ von Bernhard Hoecker

Das erste Kinderbuch von Bernhard Hoecker (Püüüp) fanden meine Tochter und ich am Ende etwas enttäuschend, aber das Katzenhuhn mögen wir total! Meine Tochter hat schon beim ersten Blättern laut über die Zeichnungen gelacht, die die Eigenarten der Charaktere wirklich perfekt darstellen. Das Buch hat Kapitel, die einzelne Abenteuer von Timme, dem Katzenhuhn, erzählen, so„Ein tolles Buch zum Vorlesen: „Das Katzenhuhn“ von Bernhard Hoecker“ weiterlesen

Ein Klassiker aus meiner Kindheit: „Der Rattenfänger von Hameln“

Der Rattenfänger von Hameln gehört zu den Sagen, mit denen ich aufgewachsen bin, aber ich habe sie als Kind nur erzählt bekommen und nie gelesen. Darum war ich neugierig auf dieses Buch aus dem Verlag @mineditionDieser Verlag hat eine Vielzahl von klassischen Geschichten als Bilderbücher umgesetzt, und das finde ich großartig, da sie einfach zu„Ein Klassiker aus meiner Kindheit: „Der Rattenfänger von Hameln““ weiterlesen

Ein sehr informativer Tieratlas: „Wo in aller Welt? Tiere“ aus dem DK Verlag

Wir haben aus der Reihe Wo in aller Welt? Aus dem DK Verlag schon den normalen Atlas lesen dürfen und waren sehr begeistert davon. Er hat seitdem einen festen Platz in unserem Bücherregal und wird oft gelesen. Dieser Atlas nun beschäftigt sich explizit mit den Tieren unserer Welt und fasziniert wieder alle meine Kinder. Und,„Ein sehr informativer Tieratlas: „Wo in aller Welt? Tiere“ aus dem DK Verlag“ weiterlesen

Auf ins Abenteuer: „Die wilde Sophie“ von Lukas Hartmann

Die wilde Sophie von Lukas Hartmann Ist schon 1990 erschienen, und erst jetzt ist es mir in die Hände gefallen. Ich habe es meiner 9 jährigen Tochter vorgelesen, und sie fand es total spannend. Und zwar, weil sie Vieles darin so fremd fand. Jan ist ein Prinz, und leider ist sein Vater, der König, ein„Auf ins Abenteuer: „Die wilde Sophie“ von Lukas Hartmann“ weiterlesen

Ein beeindruckendes Bilderbuch gegen den Krieg: „Warum?“ von Nikolai Popov

Ich habe dieses Buch gemacht, weil mir scheint, dass Kinder, die die Sinnlosigkeit des Krieges begreifen und die sehen, wie leicht man in einen Kreislauf der Gewalt hineingezogen werden kann, künftig zu einer Kraft für den Frieden werden können. Ich hoffe auch, dass Erwachsene, die das Buch mit Kindern teilen, ihre eigenen Gedanken über die„Ein beeindruckendes Bilderbuch gegen den Krieg: „Warum?“ von Nikolai Popov“ weiterlesen

Ein Kochbuch für alle Harry Potter Fans: „Die Kochschule für Potterheads“ von Tanja Dusy

Dieses Kochbuch wurde sofort von meinem großen Kind entführt. Es ist seit Jahren ein riesengroßer Harry Potter Fan und fand dieses Kochbuch schon auf den ersten Blick total klasse. Die Gerichte darin sind alle eher an die britische Küche angelehnt, wie das auch in den HP Büchern ist, und man findet wirklich viele Gerichte und„Ein Kochbuch für alle Harry Potter Fans: „Die Kochschule für Potterheads“ von Tanja Dusy“ weiterlesen

Wir müssen mit unseren Kindern über Rassismus sprechen. Dabei helfen kann das Buch „Eine Puppe von Ashe“ von Alex Tetteyfio Bergfeld

Rassismus ist ein unheimlich wichtiges Thema in unserer Gesellschaft. Vor allem, weil er etwas ist, der uns immer wieder im Alltag begegnet, und vielen von uns ist dieser Alltagsrassismus oft nicht mal bewusst. Um gegen Rassismus anzukämpfen, braucht es Aufklärung. Und ich finde, damit muss man schon bei den jüngsten Kindern anfangen. Einfach damit sie„Wir müssen mit unseren Kindern über Rassismus sprechen. Dabei helfen kann das Buch „Eine Puppe von Ashe“ von Alex Tetteyfio Bergfeld“ weiterlesen

Kennt ihr schon den Weihnachtsdrachen Spekulatius? Wenn nicht, schaut euch mal diese zwei tollen Kinderbücher von Tobias Goldfarb an

Ich habe an den letzten Abenden dieses Hörbuch mit meiner 9 jährigen Tochter gehört. Allerdings hat es uns so gut gefallen, dass wir gar nicht aufhören konnten. Diese Geschichte über den Weihnachtsdrachen Spekulatius, der aus einem Ei schlüpft, das Mats geschenkt bekommen hat, ist einfach süß! Der Autor hatte wirklich tolle Ideen (z.B. was die„Kennt ihr schon den Weihnachtsdrachen Spekulatius? Wenn nicht, schaut euch mal diese zwei tollen Kinderbücher von Tobias Goldfarb an“ weiterlesen

Eine gelungene Fortsetzung: „Die Fowl Zwillinge und die große Entführung“ von Eoin Colfer

Dies ist der zweite Band der Reihe um die Fowl-Zwillinge. Die Bücher um Artemis Fowl, ihren großen Bruder, werden sicher viele von euch kennen. Aber für die Bücher um die Zwillinge ist das gar nicht nötig, ich selbst habe keines der Artemis Fowl Bücher gelesen, sehr wohl aber den ersten Band um die Fowl Zwillinge.„Eine gelungene Fortsetzung: „Die Fowl Zwillinge und die große Entführung“ von Eoin Colfer“ weiterlesen

„Baby Oma“ – Ein wirklich gutes Kinderbuch zum Thema Demenz von Friederike Köpf

Dieses Hörbuch ist wirklich schön! Zum einen ist es eher ein Hörspiel, Oma und Lumi werden von unterschiedlichen Sprecherinnen gesprochen. Das hat uns richtig gut gefallen. Und die Geschichte ist auch einfach schön. Herzerwärmend!Lumi ist 9 Jahre alt, als die Eltern ihre Oma zu ihnen ins Haus holen, weil sie dement ist und nach dem„„Baby Oma“ – Ein wirklich gutes Kinderbuch zum Thema Demenz von Friederike Köpf“ weiterlesen