Liebe mit Humor: „Auch die große Liebe fängt mal klein an“ von Sylvia Deloy

Dieser Liebesroman ist genau das, was ich erwartet hatte: eine süße Geschichte, die ich mal eben schnell runterlesen und damit entspannen konnte. Der Schreibstil ist einfach, man kann ihn gut lesen. Ich habe sehr schnell in die Geschichte hineingefunden, denn die Beschreibungen der Orte sind so gut gelungen, dass man sie wirklich vor Augen hat.„Liebe mit Humor: „Auch die große Liebe fängt mal klein an“ von Sylvia Deloy“ weiterlesen

Eine interessante Geschichte: „Die dritte Frau“ von Wolfram Fleischhauer

Dieses Buch hat eine Weile gebraucht, bis es mich endlich fesseln konnte. Ich denke, das lag zum größten Teil daran, dass ich die historischen Personen, die darin vorkommen, nicht kannte und auch nichts über deren Leben und die politische Situation ihrer Zeit wusste. Dem habe ich abgeholfen, indem ich ein bißchen recherchiert habe. Und mit„Eine interessante Geschichte: „Die dritte Frau“ von Wolfram Fleischhauer“ weiterlesen

Eine märchenhafte Lovestory aus dem Young adult Bereich: „Selection“ von Kiera Cass

Heute darf ich euch nochmal ein Buch empfehlen, das meine beste Freundin gerade ausgelesen hat. Es ist Band 1 einer Reihe aus dem Young adult Bereich und eine wirklich schöne Lovestory. Geeignet ab ca. 14 Jahre. Diese Geschichte spielt in dem fiktiven Land Illeà. Hier gibt es sowohl eine Monarchie als auch ein Kastensystem, was„Eine märchenhafte Lovestory aus dem Young adult Bereich: „Selection“ von Kiera Cass“ weiterlesen

Wirklich spannend: „Wenn das Licht gefriert“ von Roman Klementovic

Dieser Thriller hat mir wirklich gut gefallen! Es gibt keinen Protagonisten, der ermittelt und einen Fall löst, sondern eine ältere Frau, die mit ihrem an Alzheimer erkrankten Mann zusammenlebt.Vor 22 Jahren ist in ihrem Ort ein Mord geschehen, und als dieser Fall im Fernsehen plötzlich neu aufgegriffen wird, bewegt es ihren Mann mehr, als Elisabeth„Wirklich spannend: „Wenn das Licht gefriert“ von Roman Klementovic“ weiterlesen

Und noch einmal: „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ von Andreas Steinhöfel

Dieser dritte Band der Rico & Oskar Reihe ist mein bisheriger Favorit. Rico und Oskar finden einen der Mieter aus der Dieffe 93, den alten, ständig grummeligen Fitzke, tot im Treppenhaus. Damit beginnt für sie ein neues Abenteuer. Fitzke hat nämlich Rico seine Steine Zucht vererbt, einschließlich des Kalb-Steins. Und der wird geklaut, was Rico„Und noch einmal: „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“ von Andreas Steinhöfel“ weiterlesen

„Volles Haus in Andalusien“ von Rebecca Timm

Dieser Liebesroman ist wirklich nett für ein paar schöne, ruhige Lesestunden. Die Geschichte ist süß, aber sehr vorhersehbar. Die Charaktere sind sehr sympathisch, man mag die 5, die sich da zusammenfinden, schnell sehr gerne. Was mich beim Lesen sehr gestört hat, waren die vielen Rechtschreib- und Kommafehler, die sich in diesem Buch tummeln. Kommata an„„Volles Haus in Andalusien“ von Rebecca Timm“ weiterlesen

Tag 15 der 30 days book challenge

#15 Eine Buchreihe, die mehr als drei Bände hat Für heute habe ich mir die Krimi-Reihe um Inspector Lynley und Sergeant Barbara Havers von der Autorin Elizabeth George ausgesucht. Ich glaube, den ersten Band der Reihe habe ich ca. 1990 gelesen, seitdem liebe ich diese Reihe, von der im Jahr 2018 schon Band 20 erschienen„Tag 15 der 30 days book challenge“ weiterlesen

Ein historischer Roman: „Frau Beethoven“ von Verena Maatman

Bei diesem Buch handelt es sich um eine fiktive Geschichte um reale, historische Personen.Wie die Autorin deutlich macht, hat es die Personen wirklich gegeben, und Josephine hat Beethoven auch zu vielen Musikstücken inspiriert. Aber ob sie wirklich die Liebe seines Lebens war, wie hier im Roman dargestellt, weiß man nicht. Josephine tat mir beim Lesen„Ein historischer Roman: „Frau Beethoven“ von Verena Maatman“ weiterlesen

„Die Liebe kommt auf Zehenspitzen“ von Kristina Günak

Ich habe diesen Liebesroman wirklich genossen! Er ist so wunderbar geschrieben, so sanft und gefühlvoll, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Ich hätte schrecklich gerne eine Fortsetzung davon! Wie sich die Liebe von Ben und Lucy entwickelt ist einfach großartig. Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und nicht nur Ben und Lucy, sondern„„Die Liebe kommt auf Zehenspitzen“ von Kristina Günak“ weiterlesen

„Liebe ist ein Miststück“ von Yasmin Gribmann

Bei diesem Roman handelt es sich um einen typischen Liebesroman. Erst Freunde, dann wird mehr daraus. Das Buch ist gut geschrieben, man liest abwechselnd aus Hannah’s und aus Nevios Sicht. Das hat mir gut gefallen. Die Liebes- und Sexszenen sind geschmackvoll geschrieben, die Gefühle kommen beim Leser an. Also im Großen und Ganzen war das„„Liebe ist ein Miststück“ von Yasmin Gribmann“ weiterlesen