Gerechtfertigt auf der Shortlist für den deutschen Buchpreis 2022? „Lügen über meine Mutter“ von Daniela Dröscher

Das Buch „Lügen über meine Mutter“ war mir aufgrund des Klappentextes ins Auge gefallen. Besonders, dass es um eine starke Frau gehen sollte, die ihr Leben lang für ihre Selbstbestimmung kämpft. Leider wurden meine Erwartungen beim Lesen aber nicht erfüllt, denn ich habe die Mutter weder als stark noch als für ihre Selbstbestimmung kämpfend erlebt.„Gerechtfertigt auf der Shortlist für den deutschen Buchpreis 2022? „Lügen über meine Mutter“ von Daniela Dröscher“ weiterlesen