Ein Kinderbuch mit toller Protagonistin: „undercover Roboter- Mein erstes Jahr als Mensch“ von Bertie Fraser & David Edmons“

Dieses Kinderbuch mochten wir alle sehr! Die Protagonistin Dotty ist kein Mensch, sondern eine Androidin. Ein Roboter also. Um ein hohes Preisgeld als Fördermittel zu gewinnen, nimmt ihr Erfinder Professor Katnip Dotty als Familienmitglied bei sich auf ohne ihre wahre Identität zu verraten. Dottys Challenge ist es ein Jahr unter Menschen zu leben und die„Ein Kinderbuch mit toller Protagonistin: „undercover Roboter- Mein erstes Jahr als Mensch“ von Bertie Fraser & David Edmons““ weiterlesen

Ein Jugendbuch, das von den tollen Charakteren lebt: „Mein geniales Leben“ von Jenny Jägerfeld

Ein Jugendbuch, das uns wirklich gut gefallen hat! Der Protagonist Sigge ist 12 Jahre alt und hat gerade Sommerferien. Danach wird er auf eine neue Schule gehen und ist gerade mit seiner Mutter und seinen 2 kleinen Schwestern zu ihrer Oma gezogen. Zusammen leben sie jetzt in Omas Hotel, gemeinsam mit einem noch verbliebenen Dauerhaft,„Ein Jugendbuch, das von den tollen Charakteren lebt: „Mein geniales Leben“ von Jenny Jägerfeld“ weiterlesen

Ein tolles Bilderbuch: „Das alles ist Familie“ von Engler und Swaney

Dies ist ein sehr gelungenes Bilderbuch, das auf unkomplizierte Art und ohne bewusst lehren zu wollen aufzeigt, was Familie ist.Nicht nur Mutter/Vater/Kind, sondern auch alleinstehende Erwachsene mit Kind, gleichgeschlechtliche Paare, Mehr-Generationen Haushalte und vieles mehr. Das Fazit ist ganz klar: Eine Familie ist man nicht, wenn man irgendwelche gesellschaftlichen Normen oder Erwartungen erfüllt, sondern wenn„Ein tolles Bilderbuch: „Das alles ist Familie“ von Engler und Swaney“ weiterlesen

Band 5 ist da: „Rico, Oskar und das Mistverständnis“ von Andreas Steinhöfel

Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich gefreut habe, dass eine neue Geschichte von Rico und Oskar erschienen ist. Ich liebe einfach Steinhöfels Art zu schreiben und Geschichten zu erzählen! Und ich liebe Rico und Oskar, die so eine tiefe Freundschaft verbindet obwohl sie unterschiedlicher nicht sein könnten! Steinhöfels Bücher verstehen es so„Band 5 ist da: „Rico, Oskar und das Mistverständnis“ von Andreas Steinhöfel“ weiterlesen

Ein Frauenroman zur Entspannung: „Drei Frauen im Schnee“ von Blanca Imboden

Dieses Buch ist so ein richtig schöner Frauenroman! Die Protagonistin ist knapp 40 Jahre alt, verheiratet und hat 2 16jährige Zwillingsmädchen. In ihrem Leben läuft gerade nicht alles rund. Sie ist auf Jobsuche, fühlt sich genervt und unterdrückt von ihrer Schwiegermutter und hat das Gefühl, sie und ihr Mann distanzieren sich immer mehr voneinander. An„Ein Frauenroman zur Entspannung: „Drei Frauen im Schnee“ von Blanca Imboden“ weiterlesen

„Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ (Band 4) von Andreas Steinhöfel

Band 4 der Rico und Oskar Bücher mögen wir auch sehr gerne. Mittlerweile leben Rico, seine Mama und der Bühl gemeinsam in einer Wohnung im 4. und 5. Stock der Dieffe und Ricos Mama erwartet sehr bald ein Baby. Irina wohnt mit ihrem Freund/Ex/Freund/Ex auch in der Dieffe, ebenso Oskar und sein Vater Lars. Dadurch„„Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch“ (Band 4) von Andreas Steinhöfel“ weiterlesen

„Rico, Oskar und das Herzgebreche“ von Andreas Steinhöfel

Dies ist Band 2 der großartigen Reihe um die beiden Freunde Rico und Oskar. Immer noch sind die beiden völlig unterschiedlich und dennoch (oder deswegen) gut füreinander. Mittlerweile ist die Freundschaft zwischen den beiden intensiver geworden, und Oskar verbringt viel Zeit mit Rico und seiner Mama. So kommt es, dass Oskar auch mit zum Bingo„„Rico, Oskar und das Herzgebreche“ von Andreas Steinhöfel“ weiterlesen