Heute startet die NetGalley Challenge 2021

Letztes Jahr habe ich meine Mitgliedschaft bei NetgalleyDe mit der Teilnahme an der Challenge 2020 begonnen. Dabei hatte ich wirklich Spaß und konnte noch einiges lernen zum Thema Rezensionen schreiben, bloggen und Social Media. Und ich hatte Zugriff auf einige tolle Bücher. Darum mache ich dieses Jahr auch wieder mit. Und vielleicht hat ja jemand„Heute startet die NetGalley Challenge 2021“ weiterlesen

Hörbuch: „Das Kind in mir will achtsam morden“ von Karsten Dusse

Nachdem ich schon Band 1, „Achtsam morden“ gehört hatte und es wirklich klasse war, habe ich mich auch bei Band 2 für das Hörbuch entschieden. Die Story beginnt genau an der Stelle, an der das erste Buch endet. Und nachdem der Protagonist es mittlerweile beherrscht, achtsam zu leben und zu handeln, macht er nun, mit„Hörbuch: „Das Kind in mir will achtsam morden“ von Karsten Dusse“ weiterlesen

Unglaublich lustig: „In der ersten Reihe sieht man Meer“ von Klüpfel und Kobr

Normalerweise kennt man das Autoren Duo Klüpfel und Kobr von den Krimis um „Kommissar Kluftinger“. Bei diesem Buch hier handelt es sich aber um keinen Krimi, sondern um einen humorvollen Roman. Ein Familienvater bereitet eine Reise mit seiner Familie nach Italien vor, schläft ein und wacht als 15 jähriger wieder in seinem Kinderzimmer auf. Mit„Unglaublich lustig: „In der ersten Reihe sieht man Meer“ von Klüpfel und Kobr“ weiterlesen

Tag 27 der 30 days book challenge

#27 Ein Werk, das vertont worden ist, z. B. als Hörbuch oder Hörspiel Na, das ist doch wieder eine Frage, zu der ich etwas schreiben kann, da ich wirklich gerne Hörbücher und Hörspiele höre. Ich habe dabei 3 Favoriten, die ich immer wieder gerne höre : In der ersten Reihe sieht man Meer Klappentext: Teutonengrill„Tag 27 der 30 days book challenge“ weiterlesen