Meine 2. Upcrate Box (#25, September 2021)

Dies ist erst meine zweite Box, aber ich kann jetzt schon sagen, dass es wahnsinnig Spaß macht, diese Boxen zu öffnen. Man hat keine Ahnung, welche Materialien einen erwarten, aber es sind definitiv immer sehr hochwertige Sachen! Dieses Mal waren in der Box: 1 Fineliner, 1 Pinsel, 1 Klebestift, Glitzerfolie für Akzente und 4 Tuben„Meine 2. Upcrate Box (#25, September 2021)“ weiterlesen

Ein Buch über intuitives Malen: „Colorful Happiness“ von Yvonne Lamberty

Meine große Tochter und ich sind kreative Menschen. Und wir lieben es, uns inspirieren zu lassen. Während meine Tochter sehr gerne realistisch malt und zeichnet, liegt mir das gar nicht. Aber dennoch liebe ich es zu malen. Ausmalbücher für Erwachsene, Mandalas ausmalen, Seidenmalerei… bei so etwas kann 8ch entspannen. Darum passt das Buch „Colorful Happiness“„Ein Buch über intuitives Malen: „Colorful Happiness“ von Yvonne Lamberty“ weiterlesen

Meine erste Upcrate Box

Ich habe im August mal die Upcrate Box getestet. Das ist eine Überraschungsbox mit Kunstmaterialien. Sie soll dazu anregen, verschiedene „Art supplues“ auszuprobieren und kreativ zu werden. Ich hatte vorher schon bei YouTube einige Videos zu diesen Boxen gesehen. Mich hat überzeugt, dass diese Box in Hamburg hergestellt wird und immer hochwertige Materialien enthält. Sie„Meine erste Upcrate Box“ weiterlesen

Ein Buch, das meine Kreativität kitzelt: „Draw every day, draw every way“von Jennifer Orkin Lewis

Zuerst eine wichtige Info: Dieses Buch ist auf Englisch und bisher noch nicht auf deutsch erhältlich. Da aber immer nur kleine, kurze Zeichen-/Malaufgaben gestellt werden, sind sie dennoch gut verständlich. Ansonsten kann man sie sich auch einfach übersetzen lassen. Die Schritt für Schritt „Anleitungen“ bzw. Tipps sind bebildert und dadurch auch einfach zu verstehen. Das„Ein Buch, das meine Kreativität kitzelt: „Draw every day, draw every way“von Jennifer Orkin Lewis“ weiterlesen

Acrylmalerei – Mein Fazit

Ich habe mein erstes Bild mit Acryl auf Leinwand fertiggestellt. Wie geplant habe ich irgendwann vom malen aufs Basteln umgeschwenkt und bin mit meinem fertigen Bild wirklich zufrieden. Grundsätzlich habe ich für mich gemerkt, dass ich lieber plastisch arbeite. Etwas zu basteln macht mir mehr Spaß als das reine Malen. Grundsätzlich finde ich Acryl als„Acrylmalerei – Mein Fazit“ weiterlesen

Getestet: Diamond painting

Ich liebe „Malen nach Zahlen“, auch wenn ich jetzt schon länger nichts gemalt habe, weil mir leider die Farben eingetrocknet sind und ich keine Ahnung habe, ob (und wie) ich sie wieder flüssig bekommen könnte. Durch dieses Hobby bin ich auch auf „Diamond painting“ gestoßen und wollte es gerne mal ausprobieren. Zur Erklärung: Beim Diamond„Getestet: Diamond painting“ weiterlesen

Einkaufen ohne negativen Test

Ich habe einen Lieblingsladen: Action! So eine Mischung aus Drogerie, Tedi und 1 Euro Laden, würde ich sagen. Und ich liebe ihn, weil man dort alles bekommt, was man nicht braucht! *lach* Vor allem aber liebe ich Action, weil man dort so unglaublich viel Mal- und Bastelzeug bekommt, dass wirklich nicht viel kostet. Und da„Einkaufen ohne negativen Test“ weiterlesen

Könnt ihr ein Buch zerstören? „Mach dieses Buch fertig“ von Keri Smith

Da ich hier bereits das Buch „Mach dieses Bilderbuch fertig“ vorgestellt habe, kommt hier noch die richtige Ausgabe, die es nun schon seit vielen Jahren gibt. Dieses Buch ist dafür gedacht, „zerstört“ zu werden. Es ist aus dickem Papier, auf dem man wirklich gut malen und zeichnen kann, und es bietet auf jeder Seite eine„Könnt ihr ein Buch zerstören? „Mach dieses Buch fertig“ von Keri Smith“ weiterlesen

Manchmal mag ich es bunt

Hin und wieder mache ich schrecklich gerne Dinge bunt. Und diesmal habe ich einen schwarzen großen Untersetzer mit Acrylstiften bunt gemalt. Sobald ich ihn mit Klarlack überzogen haben, zieht er dann als Vogeltränke in den Garten… Passend dazu habe ich ein Gedicht geschrieben – plötzlich war es da und musste raus: ManchmalEntdecke ichIn meinemInnerenEineRegenbogenbunteZwiebel GlückManchmalKann„Manchmal mag ich es bunt“ weiterlesen

Heute wird es spirituell: „Das Buch der Krafttiere“ von Selina Ritter

Ich bin ein sehr spiritueller Mensch und kannte den Begriff Krafttiere schon früher. Hauptsächlich durch die Traditionen indigener Völker. Aber ich habe mich nie intensiver damit beschäftigt. Dieses Buch habe ich von der Autorin als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen, so dass ich es heute hier vorstellen kann. Was mich an diesem Buch sehr anspricht,„Heute wird es spirituell: „Das Buch der Krafttiere“ von Selina Ritter“ weiterlesen