Ein schönes Bilderbuch über Selbstliebe: „Ich will so sein wie du“ von Britta Sabbag

Die Geschichte in diesem Bilderbuch ist sehr kurz und total unspektakulär, und gerade durch diese Einfachheit gelingt es ihr, ihre wichtige Botschaft besonders deutlich zu transportieren. Nämlich dass man so sein sollte, wie man ist, weil man genau so perfekt ist. Der Löwe und der Tiger dieses Buches erfahren dass dadurch, dass sie in die„Ein schönes Bilderbuch über Selbstliebe: „Ich will so sein wie du“ von Britta Sabbag“ weiterlesen

Ein tolles Buch zum Vorlesen: „Das Katzenhuhn“ von Bernhard Hoecker

Das erste Kinderbuch von Bernhard Hoecker (Püüüp) fanden meine Tochter und ich am Ende etwas enttäuschend, aber das Katzenhuhn mögen wir total! Meine Tochter hat schon beim ersten Blättern laut über die Zeichnungen gelacht, die die Eigenarten der Charaktere wirklich perfekt darstellen. Das Buch hat Kapitel, die einzelne Abenteuer von Timme, dem Katzenhuhn, erzählen, so„Ein tolles Buch zum Vorlesen: „Das Katzenhuhn“ von Bernhard Hoecker“ weiterlesen

Kinder lieben Challenges, oder? „Alles mit Ava – 100 Challenges“ aus dem EMF Verlag

Alles Ava – 100 Challenges – Dein Mitmachbuch vom erfolgreichen YouTube-Star Ich persönlich finde ja Challenges total blöd, aber meine 9 jährige liebt sie. Und da fand ich es wichtig, ihr wenigstens Ideen für ungefährliche und nicht so eklige Challenges zur Verfügung zu stellen. Und da sie die YouTuberin Ava gerne mag, passte dieses Buch„Kinder lieben Challenges, oder? „Alles mit Ava – 100 Challenges“ aus dem EMF Verlag“ weiterlesen

Eine Portion Liebe und Kitsch: „Polarlichtdate am Ende der Welt“ von Mia Morton

Normalerweise sind Liebesromane nicht mein bevorzugtes Genre, aber zwischendurch lese ich sie hin und wieder doch einmal. Meistens im Herbst – da hab ich zwischendurch dann mal Lust auf ein bißchen Kitsch, Love und Herzschmerz. Und genau das hat mir dieses 166 Seiten lange Buch von Mia Morton geboten. Erschienen ist es eigentlich schon im„Eine Portion Liebe und Kitsch: „Polarlichtdate am Ende der Welt“ von Mia Morton“ weiterlesen

Ein wirklich schönes Bilderbuch für die Vorweihnachtszeit „Die kleine Weihnachtseule“ von Ellen Kalish; Gideon Sterer

Dieses Kinderbuch ist wirklich schön! Es sind eigentlich 2 Geschichten in einer, denn es geht um eine kleine Eule, die kurz vor Weihnachten in dem großen Weihnachtsbaum vor dem Rockefeller Center in New York gefunden und dann von Ellen in einer Wildtierstation versorgt wird, bis sie wieder in die Freiheit entlassen kann. Und zusätzlich zu„Ein wirklich schönes Bilderbuch für die Vorweihnachtszeit „Die kleine Weihnachtseule“ von Ellen Kalish; Gideon Sterer“ weiterlesen

Dieses Kinderbuch ist wirklich wunderschön: „Der Baum in mir“ von Corinna Luyken

Der Baum in mir ist ein richtiges Kunstwerk. Auf den ersten Blick hat mich das Cover durch das kräftige Pink noch nicht überzeugen können, aber als ich das Buch aufgeschlagen habe, war ich schockverliebt.Das Pink und weitere sehr knallige Farben ziehen sich durch das ganze Buch, und die Bilder dieses großformatigen Buches sind dadurch wirklich„Dieses Kinderbuch ist wirklich wunderschön: „Der Baum in mir“ von Corinna Luyken“ weiterlesen

Nicht so gut wie erhofft: „Mrs. Agatha Christie“ von Marie Benedict

Ich habe in meiner Jugend einige Bücher von Agatha Christie gelesen, darum hat mich dieses Buch direkt angesprochen. Ich mag die momentan sehr beliebten Buchreihen über bekannte Frauen grundsätzlich sehr gerne. Ich finde, dass die Autorin einen interessanten Erzählstil für ihr Buch gewählt hat. Es wechseln sich Kapitel aus der Ich-Perspektive, erzählt von Agatha, mit„Nicht so gut wie erhofft: „Mrs. Agatha Christie“ von Marie Benedict“ weiterlesen

Mir fehlte die Spannung: „Hinter diesen Türen“ von Ruth Ware

Mit diesem Thriller konnte ich einfach nicht warmwerden. Es geht um ein AuPair Mädchen, das in einem unheimlichen Haus landet und schon bald das Gefühl hat, dort stimme etwas nicht. Nach einem Todesfall gerät sie unter Verdacht, beteuert aber ihre Unschuld. Der Roman ist als Brief der Protagonistin an ihren Anwalt geschrieben, die Geschehnisse werden„Mir fehlte die Spannung: „Hinter diesen Türen“ von Ruth Ware“ weiterlesen

Diese Geschichte hat mir überhaupt nicht gefallen: „Der fürsorgliche Mr. Cave“ von Matt Haig

Ich mochte es gerne, das Buch zu hören, denn es wird sehr angenehm erzählt. Allerdings ist das leider auch das einzig positive, was ich zu diesem Buch sagen kann, weshalb ich froh bin, dass ich mich für das Hörbuch entschieden hatte. Das Thema fand ich sehr interessant und vielversprechend: Ein Vater hat seine Mutter, seine„Diese Geschichte hat mir überhaupt nicht gefallen: „Der fürsorgliche Mr. Cave“ von Matt Haig“ weiterlesen

Eine schwierige Geschwisterbeziehung in schwierigen Zeiten: „Zwischen Brüdern“ von Wolfgang Böhm

Die Geschichte umspannt die Zeit vom Ende des ersten bis zum zweiten Weltkrieg. Wir erleben die politischen Veränderungen in Österreich, wo die Geschichte spielt, aber auch die wirtschaftlichen Unruhen. In diesem Rahmen nimmt das persönliche Verhältnis der beiden Brüder, ihre gemeinsame Geschichte, den größten Raum ein. Ich habe dieses Buch sehr gerne gelesen, und obwohl„Eine schwierige Geschwisterbeziehung in schwierigen Zeiten: „Zwischen Brüdern“ von Wolfgang Böhm“ weiterlesen