Nicht so gut wie erhofft: „Sturmläufer“ von J. C. Cervantes

Ich hatte dieses Buch aufgrund des Wunsches meiner 16 jährigen Tochter und meines 12 jährigen Sohnes geholt. Meine Tochter liebt die Percy Jackson Reihe sehr und hatte sich hier eine ähnlich gute Geschichte erhofft.Mein Sohn steht auf Kinder- und Jugendfantasy und fand bei diesem Buch Cover und Klappentexte total ansprechend. Beide Kinder waren von diesem„Nicht so gut wie erhofft: „Sturmläufer“ von J. C. Cervantes“ weiterlesen

überraschend: „Das Evangelium der Aale“ von Patrik Svensson

Ich gebe es zu: Hätte ich dieses Buch nicht gewonnen, hätte ich es niemals gelesen. Das Cover spricht mich nicht an, und über Aale habe ich mir noch niemals Gedanken gemacht. Außer dass sie mir nicht schmecken! Umso überraschte war ich von diesem Buch! Ich habe nicht gewusst, dass Aale so interessante Tiere sind. Und„überraschend: „Das Evangelium der Aale“ von Patrik Svensson“ weiterlesen

Sehr schön erzählt : „Die Glücksreisenden“ von Sybil Volks

Ich habe erst während des Lesens gemerkt, dass es sich bei diesem Buch um einen 2. Band handelt. Band 1 heißt „Wintergäste“, und ich würde unbedingt empfehlen, ihn zuerst zu lesen, denn ich habe gemerkt, dass mir manche Personen eher fremd geblieben sind. Ich denke, das liegt daran, dass man zwar ein paar Infos zur„Sehr schön erzählt : „Die Glücksreisenden“ von Sybil Volks“ weiterlesen

Enttäuschend : „Alles was wir sind“ von Lara Prescott

Auf dieses Buch war ich wahnsinnig gespannt. Das Thema hat mich sehr interessiert und auch die Leseprobe hat mich total angesprochen. Als das Buch dann bei mir ankam, war ich wirklich verzaubert. Es ist wunderschön, mit seinen haptischen Elementen, mit dem durchsichtigen Buchcover und dazu gab es auch noch ein Heftchen mit Informationen und ein„Enttäuschend : „Alles was wir sind“ von Lara Prescott“ weiterlesen

Ein tolles Buch für jedermann: „Einfach alles!“ von Christopher Lloyd

Dieses Buch ist absolut genial!!!! Die Geschichte der Welt, absolut fesselnd geschrieben und begleitet von tollen Illustrationen. Ich habe es nicht mehr aus der Hand legen können und es in einem Rutsch durchgelesen. Nun hat meine 15 jährige Tochter es sich gegriffen und ist sofort darin versunken. Das Buch ist für Erwachsene super, aber definitiv„Ein tolles Buch für jedermann: „Einfach alles!“ von Christopher Lloyd“ weiterlesen

Ein wichtiges Jugendbuch: „Young Rebels 25 Jugendliche, die die Welt verändern!“

Dies ist ein absolut wichtiges Jugendbuch, finde ich! Wir besitzen schon einige ähnliche Bücher („Night stories for rebel girls“, „Stories for kids who dare to be different“ etc.) und mögen sie sehr. Was uns aber immer gestört hat war, dass jeder Person immer nur eine Seite gewidmet war. Wenn man mehr Infos wollte, war man„Ein wichtiges Jugendbuch: „Young Rebels 25 Jugendliche, die die Welt verändern!““ weiterlesen

Ein tolles Sachbuch für Kinder: „Tagesschau und Co. – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen“

Dieses Sachbuch für Kinder zum Thema Nachrichten finde ich absolut empfehlenswert. Es ist voll gepackt mit Informationen darüber, was Nachrichten sind und wie sie gemacht werden. Die Kinder lernen viele Fachbegriffe kennen und bekommen diese kindgerecht erklärt. Man erfährt, was Nachrichten sind, wie sie geschrieben werden, wie Journalisten erfahren, was in der Welt passiert, wer„Ein tolles Sachbuch für Kinder: „Tagesschau und Co. – Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen““ weiterlesen

Super lustig: „Gummistiefelyoga“ von Felix Tanner

Ich muss zugeben, dass mir zuallererst das Cover aufgefallen ist. Und in Kombination mit Titel und Klappentexte hatte ich die Hoffnung, dass ich hier ein wirklich lustiges Buch gefunden habe. Und ich würde nicht enttäuscht! Ich habe etwas Zeit gebraucht, um mich mit dem Schreibstil anzufreunden. Der war mir anfangs zu platt, zu naiv, zu„Super lustig: „Gummistiefelyoga“ von Felix Tanner“ weiterlesen

„Eine Postkarte ans Glück“ von Katrin Einhorn

Ich fand dieses Buch echt nett! Das Cover ist schön, darum ist es mir direkt aufgefallen. Und was ich wirklich toll fand an der Geschichte ist, dass es sich mal um einen männlichen Protagonisten handelt! Jakob arbeitet im Marketing und steht kurz vor einem Burnout. Seine Schwester zwingt“ihn zu einer Kur, in der er aber„„Eine Postkarte ans Glück“ von Katrin Einhorn“ weiterlesen

„Im Kernschatten des Mondes – Die unbekannten Heldinnen der NASA“ von Margot Lee Shetterly

Ich haben den Film „Hidden figures“, also die Verfilmung dieses Buches, bereits vor einiger Zeit gesehen und war begeistert. Umso mehr hat es mich gefreut, dass ich jetzt auch das Buch lesen konnte. Das Buch erzählt die Geschichten einiger afroamerikanischer Frauen, die als Mathematikerinnen oder „Rechenmaschine“ bei der NASA gearbeitet haben und ohne die viele„„Im Kernschatten des Mondes – Die unbekannten Heldinnen der NASA“ von Margot Lee Shetterly“ weiterlesen