Ein Gedicht- November 2020

WeihnachtenIst andersIn diesem JahrGlauben wir AberDas Christkind kommtTrotz CoronaDer Weihnachtsmann kommtTrotz CoronaWir beschenken unsTrotz CoronaLieben unsTrotz Coronaspüren dieAufregung und VorfreudeDer KinderTrotz CoronaUnd trotzen der DunkelheitTrotz CoronaMit unzähligen Lichtern Wir können uns auchnah seinOhne zusammen zu sein copyright Daniela Heinen

Der Awesome Blogger Award

Ich habe mich total gefreut, dass die liebe Karmen Jurela vom tollen Blog „Ich kreire, also bin ich!“ mich für den Awesome Blogger Award nominiert hat. Vielen Dank dafür! Sie hat mir 10 Fragen gestellt, die ich nun gerne beantworten möchte, auch wenn da ein paar ganz schön knifflige Fragen dabei sind… 1. Was würdest„Der Awesome Blogger Award“ weiterlesen

Follow Friday – 18.09.2020

Heute regt uns die Freitagsfrage zum Nachdenken und kreativ werden an: Welche Fragen für den Follow Friday wünscht ihr euch? Also, ich habe mal ein paar Ideen gesammelt und schreibe sie jetzt einfach mal auf, ohne groß ins Detail zu gehen… Welches Kinderbuch, welches Jugendbuch hat euch in eurem Leben am meisten berührt oder am„Follow Friday – 18.09.2020“ weiterlesen

Ich liebe Postcrossing!

Kennt ihr die Seite http://www.postcrossing.com? Ich habe mich dort vor 6 Jahren angemeldet, weil ich furchtbar gerne Briefe und Postkarten schreibe und auch bekomme. Und über Postcrossing bekomme ich Adressen auf der ganzen Welt und schicke dort eine Postkarte hin. Und ich bekomme auch Karten. Es ist kein gegenseitiges Schreiben, und man schreibt auf so„Ich liebe Postcrossing!“ weiterlesen

#schreibaugust Tag 2

Wie plane ich meinen #schreibaugust? Eigentlich gar nicht, wenn ich ehrlich bin. Ich bin ganz schlecht im Planen, und wenn ich mich selbst zu sehr unter Druck setze, rächt sich das gerne mit Depressionen und Panikattacken. Planen ist etwas, dass ich noch lernen/üben muss. Ich habe aber ein paar Vorsätze für diesen Monat: hauptsächlich muss„#schreibaugust Tag 2“ weiterlesen

Fang endlich an…

Kennt ihr das Gefühl dieser inneren Leere, wenn ihr mehrere Pläne oder Ideen habt, euch aber einfach nicht aufraffen könnt? Mir geht es jetzt seit ein paar Wochen so, und ich mag diesen Zustand gar nicht. Meine Gedichte sind lektoriert, ich habe mir schon Adressen von Verlagen rausgeschrieben, an die ich meine Gedichte gerne schicken„Fang endlich an…“ weiterlesen

10 Finger schreiben

Ich habe immer schon gerne mit der Hand geschrieben, am liebsten mit Füller. gerne auch lange Texte. Und ich liebe es immer noch, lange Briefe mit der Hand zu schreiben. Allerdings habe ich festgestellt, dass ich meine Gedichte und Geschichten wohl oder übel tippen muss. nur … ich kann nicht schnell tippen. ich beherrsche das„10 Finger schreiben“ weiterlesen