Das Fernsehprogramm

Ich schaue so gut wie nie „normales“ Fernsehprogramm, weil ich das einfach nicht ertragen kann. Weil ich dabei quasi meine Gehirnzellen absterben fühle und ich mich zu oft fremd schämen muss. Grundsätzlich schaue ich sehr wenig, aber wenn streame ich Serien. Selbst Filme gucke ich mir selten an, weil sie mir meistens zu lang sind.

Aber was ich wirklich liebend gerne schaue, ist die Kochshow „The Taste“, die letzte Woche Mittwoch in die neue Staffel gestartet ist.

Darum geht es: es gibt 4 Coaches (bekannte Köche), die Teams aus jeweils 4 Köchen haben. Diese kochen in jeder Sendung nach vorgegebenen Themen Gerichte, die sie danach auf 4 Löffeln anrichten müssen. Danach verkosten und bewerten die Coaches (oder ein Gastkoch) diese Löffel, ohne zu wissen, wer ihn gekocht hat. So fliegt pro Sendung immer mindestens ein Koch raus und am Ende gibt es natürlich einen Sieger.

Klingt nicht besonders tiefsinnig und anspruchsvoll – ist es auch nicht.

Aber was ich daran wirklich mag, ist, den Köchen beim Kochen zuzuschauen. Oftmals werden hier Zutaten, Gewürze oder Techniken benutzt, die ich gar nicht kenne und darum total interessant finde. Auch das Anrichten der Löffel (ganz viele gekochte Zutaten, die besonders zusammenpassen und alle gleichzeitig auf einen einzigen Löffel gebracht werden…) finde ich immer wieder faszinierend.

Ebenso die Entwicklung der Teammitglieder. Sei es bei der Art des Anrichtens oder beim Kochen selbst – man sieht meist im Laufe der Sendung, wie viel die Teammitglieder lernen. Das mag ich sehr.

Natürlich ist es eine Unterhaltungsshow, aber ich fühle mich damit auch unterhalten, da ich dabei auch immer etwas lernen kann. Das fühlt sich für mich gut an.

Wie ist das bei euch? Schaut ihr regelmäßig irgendwas?

3 Kommentare zu „Das Fernsehprogramm

  1. Die einzige Sendung, die ich sehr regelmäßig schaue ich die Aktuelle Stunde mit anschließender Lokalzeit. Ansonsten ist das TV-Programm oft nicht zu ertragen. Ich mag gute Filme, aber weniger als Dreiteiler, weil ich dann gezwungen bin, auf die Fortsetzung zu achten und oft verpasse ich die dann.
    Sonntags schauen wir Tatort, aber nicht alle, wir haben da unsere Favoriten.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: