Ein tolles Kinderbuch ab ca. 10 Jahre: „Valerie“ von Andrea Schütze

Dieses Kinderbuch ab ca. 10 Jahre hat uns ausgesprochen gut gefallen! Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd, sehr bildhaft und lebendig und auch detailreich. Der Spannungsaufbau gelingt ihr ausgesprochen gut. Und die Story ist wirklich einfallsreich. Valerie lebt mit ihrem Vater Gustave, ihrer Katze Madame Macaron und den zwei sprechenden Mäusen Edith und Piaf in„Ein tolles Kinderbuch ab ca. 10 Jahre: „Valerie“ von Andrea Schütze“ weiterlesen

Eine Mischung aus Sachbuch und Geschichte ab 7 Jahren: „Geheimzeichen Jakobsmuschel. Jan und Mila entdecken den Jakobsweg“ von Katharina Kunter

Dieses Kinderbuch ist sehr speziell, da es sich um ein Sachbuch für Kinder ab 7 Jahre handelt, das die Geschichte des Jakobsweges behandelt. Da meine Kinder damit gar keine Berührungspunkte haben, hat sie das Buch nicht sonderlich interessiert, ich habe das Vorlesen also abgebrochen. Aber ich glaube, wenn man vorhat, mit Kindern den Weg zu„Eine Mischung aus Sachbuch und Geschichte ab 7 Jahren: „Geheimzeichen Jakobsmuschel. Jan und Mila entdecken den Jakobsweg“ von Katharina Kunter“ weiterlesen

Ein abenteuerliches Kinderbuch: „Igraine Ohnefurcht“ von Cornelia Funke

Meine Kinder und ich lesen dieses Buch furchtbar gerne. Es ist abenteuerlich, spannend, aber auch lustig. Und es hat eine weibliche Protagonistin, die in eine Rolle schlüpft, die Männern vorbehalten ist bzw. war. Igraine lebt mit ihren Eltern und ihrem älteren Bruder auf einer Burg. Ihre Eltern sind berühmte Zauberer und auch ihr Bruder „lernt“„Ein abenteuerliches Kinderbuch: „Igraine Ohnefurcht“ von Cornelia Funke“ weiterlesen

Leider nicht das, was ich erhofft und erwartet hatte: „Mach dieses Bilderbuch fertig“ von Keri Smith

Ich kenne schon seit Jahren das Buch „Mach dieses Buch fertig“ von Keri Smith. Dabei handelt es sich um ein Buch zum kreativ werden, bei dem jede Seite dazu auffordert, etwas aktiv mit dem Buch zu machen. Und oft Sachen, die man eigentlich wirklich nicht mit einem Buch machen will. (Essen hineinschmieren, mit Kaffee drin„Leider nicht das, was ich erhofft und erwartet hatte: „Mach dieses Bilderbuch fertig“ von Keri Smith“ weiterlesen

War zurecht nominiert für den Jugendbuchpreis: „Bus 57“ von Dashka Slater

Von diesem Jugendbuch bin ich sehr beeindruckt. Und zwar aufgrund der unglaublich detaillierten Recherche der Autorin. Man merkt beim Lesen, dass es sich um eine wahre Geschichte handelt. Und die Autorin hat dieses reale Geschehen nicht nur zu einer Geschichte ausgebaut, sondern wirklich intensiv recherchiert. Sie hat die Nachrichten verfolgt, die Prozesse usw. Und sie„War zurecht nominiert für den Jugendbuchpreis: „Bus 57“ von Dashka Slater“ weiterlesen

Ein wirklich lustiges Kinderbuch ab Grundschulalter: „Hummelhörnchen – Zaubern müsste man können!“ von Jennifer Benkau

Viele Leser kennen die Fantasy und Jugend-Bücher von Jennifer Benkau (die „One true queen“ Reihe, „Dark canopy“, „Marmorkuss“ usw), aber nur wenige wissen, dass sie auch ein Kinderbuch geschrieben hat. „Hummelhörnchen“ sollte eigentlich aus 3 Büchern bestehen – das dritte wurde aber leider nicht mehr verlegt. Was ich persönlich gar nicht verstehen kann, denn die„Ein wirklich lustiges Kinderbuch ab Grundschulalter: „Hummelhörnchen – Zaubern müsste man können!“ von Jennifer Benkau“ weiterlesen

Das erste Buch, an das ich mich bewusst erinnern kann

Ich weiß nicht mehr, ob meine Eltern mir als Kind viel vorgelesen haben. Ich kann mich eigentlich nur an 2 Vorlesebücher erinnern, die Bücher, die danach kamen, habe ich schon selbst gelesen. „Der schwarze Schimmel“ ist das erste Buch, an das ich mich erinnern kann. Und ich erinnere mich auch noch daran, dass meine Mutter„Das erste Buch, an das ich mich bewusst erinnern kann“ weiterlesen

Eine neue Fantasyreihe für Kinder ab 11 Jahre: „Tale of Magic: Die Legende der Magie. Band 1: Eine geheimnisvolle Akademie“ von Chris Colfer

Dieses Buch habe ich gemeinsam mit meinem fast 13 jährigen Sohn gelesen. Er ist ein großer Fantasy Fan und liebt vor allem Buchreihen wie Woodwalkers oder Warrior Cats etc. Da „Tale of Magic“ deutlich als Beginn einer neuen Reihe gekennzeichnet war und gut in sein Lieblingsgenre passt, haben wir uns entschieden, es zu lesen. Da„Eine neue Fantasyreihe für Kinder ab 11 Jahre: „Tale of Magic: Die Legende der Magie. Band 1: Eine geheimnisvolle Akademie“ von Chris Colfer“ weiterlesen

Ein bildgewaltiges Kinderbuch mit wichtiger Botschaft: „Sulwe“ von Lupita Nyong

Dieses Bilderbuch wurde mir vom Mentor Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Es handelt sich um ein Kinderbuch mit wirklich eindrucksvollen und wunderschönen Bilder. Weich gezeichnet, voller Farben – die Bilder alleine haben mich schon total verzaubert. Und auch meine 8 jährige Tochter ist total begeistert davon. Ein Bilderbuch ab 4 Jahre, das die„Ein bildgewaltiges Kinderbuch mit wichtiger Botschaft: „Sulwe“ von Lupita Nyong“ weiterlesen

Ich war hin und her gerissen von „Amari und die Nachtbrüder“ von

Kurzbeschreibung: Amaris Bruder Quinton war der Star der Schule und des gesamten Viertels – bis er urplötzlich spurlos verschwand. Noch nie hat Amari sich so verlassen geführt. Doch dann entdeckt sie eine Einladung, die Quinton für sie hinterlassen hat. Sie folgt ihr und gerät in eine Welt der übernatürlichen Fähigkeiten und magischen Kreaturen. Doch um„Ich war hin und her gerissen von „Amari und die Nachtbrüder“ von“ weiterlesen