Zeit für eine weihnachtliche Krimi-Komödie: „Geld oder Lebkuchen“ von Dora Heldt (Hörbuch-Rezension)

„Geld oder Lebkuchen“ ist eine wirklich schöne Krimi-Komödie, die wunderbar in die friedliche Vorweihnachtszeit passt. Es geht um eine Gruppe von Frauen, die sich jedes Jahr auf Weihnachten freuen. Sie organisieren einen Weihnachtsmarkt, sammeln Spenden für die Kinder eines Kinderclubs, da diese aus finanziell schlechten Verhältnissen kommen usw. Die Frauen gehen darin auf, doch Ernst,„Zeit für eine weihnachtliche Krimi-Komödie: „Geld oder Lebkuchen“ von Dora Heldt (Hörbuch-Rezension)“ weiterlesen

Eine ganz tolle Sachbuchreihe für Kinder über Künstler

Ich habe 2 kreative Kinder. Vor allem mein ältestes Kind hat eine große künstlerische Begabung und hat sich, als sie klein war, schon für Kunst interessiert. Wir hatten auch Kinderbücher zu diesem Thema, aber keins davon gefiel uns. Darum waren wir sehr neugierig auf die neue Reihe des DK Verlags. Hier wird in jedem Buch„Eine ganz tolle Sachbuchreihe für Kinder über Künstler“ weiterlesen

Eine tolle Sachbuchreihe für Erstleser aus dem DK Verlag

Sach-Geschichten für Erstleser heißt diese Reihe aus dem DK Verlag, die bei den Grundschulkindern in unserer Schulbücherei sehr beliebt ist. Für Leseprofis gibt es auch Bücher über bekannte Persönlichkeiten, zB. Angela Merkel und Barack Obama. Ich durfte die Bücher über 𝗔𝗻𝗻𝗲 𝗙𝗿𝗮𝗻𝗸 und 𝗔𝗹𝗯𝗲𝗿𝘁 𝗘𝗶𝗻𝘀𝘁𝗲𝗶𝗻 lesen und möchte sie euch unbedingt empfehlen. Die Leben von„Eine tolle Sachbuchreihe für Erstleser aus dem DK Verlag“ weiterlesen

Ein Abenteuer Thriller im Stil von Indiana Jones: „Das letzte Vermächtnis“ von Ernst Jakob

Ich muss zugeben, dass ich eher selten Abenteuer-Thriller lese. Ich weiß gar nicht warum, denn als Filme mag ich dieses Genre sehr gern. Das Buch lag auch erstmal ein paar tage auf meinem SuB, bis ich damit angefangen habe. Und dann konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Es geht um die Archäologin„Ein Abenteuer Thriller im Stil von Indiana Jones: „Das letzte Vermächtnis“ von Ernst Jakob“ weiterlesen

Ein schönes Bilderbuch zu einem noch schöneren Kinderfilm auf Netflix: „Rote Robin“ von Dan Ojari

Rote Robin ist eine Geschichte, die wunderbar in die Weihnachtszeit passt, weil sie in dieser Zeit spielt. Aber Weihnachten ist nicht Thema des Buches. Es geht um das Rotkehlchenmädchen Robin, dass frisch geschlüpft von einer Mäusefamilie adoptiert wurde. Als sie größer wird, versucht sie immer mehr, wie eine Maus zu sein, was aber total schiefgeht,„Ein schönes Bilderbuch zu einem noch schöneren Kinderfilm auf Netflix: „Rote Robin“ von Dan Ojari“ weiterlesen

Ein sehr guter Debütroman: „Hund, Wolf, Schakal“ von Behzad Karim Khani

Aufgrund der aktuellen politischen Situation im Iran ist dieses Buch leider (wieder) aktuell. Ich habe es im Rahmen eines Lesekreises gelesen und bin froh darüber, denn wahrscheinlich wäre es sonst an mir vorbei gegangen. Es geht in diesem Buch hauptsächlich um den Jungen Saam, der nach der Ermordung seiner Mutter im Iran mit seinem Vater„Ein sehr guter Debütroman: „Hund, Wolf, Schakal“ von Behzad Karim Khani“ weiterlesen

Eine moderne „doppeltes Lottchen“ Geschichte mit einer großen Portion Magie: „Magie hoch zwei. Operation Waldmeister“ von Sibylle Luig

Meine Tochter liebt ja das Buch „Das doppelte Lottchen“ von Erich Kästner, ist aber sehr enttäuscht, dass es davon keine Fortsetzung gibt. Aber die haben wir hier quasi gefunden. Die Geschichte ist ähnlich – Elli und Idi wurden von ihren Eltern getrennt, als sie klein waren. Elli, unsere erste Protagonistin, die in diesem Buch die„Eine moderne „doppeltes Lottchen“ Geschichte mit einer großen Portion Magie: „Magie hoch zwei. Operation Waldmeister“ von Sibylle Luig“ weiterlesen

Ein Bilderbuch gegen irrationale Ängste: „Wer niest denn da?“ von Afsaneh Sanei

Wer niest denn da? Ist ein Bilderbuch, das perfekt in die Phantasiewelt von Kindern hineintaucht. Es geht um Finn, der mit deinen (Stoff-) Tierfreunden in der Badewanne spielt. Als sie ein lautes Geräusch hören, bekommen alle Angst und gehen der Sache gemeinsam auf den Grund, bis sie am Ende herausfinden, dass es gar nichts gibt,„Ein Bilderbuch gegen irrationale Ängste: „Wer niest denn da?“ von Afsaneh Sanei“ weiterlesen

Ein Kinderbuch über das Erinnern: „Deckel drauf und aufbewahrt“ von Vera Brosgol

Deckel drauf und aufbewahrt ist ein unheimlich liebenswertes Bilderbuch aus dem @emfverlag. Mich hat es aufgrund seiner Bilder auf den ersten Blick schon überzeugt. Sie sind großformatig, schlicht, farbenfroh, und ich finde es toll, dass die Protagonistin Frida BiPOC ist. Weil das einfach normal sein muss in Kinderbüchern. Die Geschichte ist auch wunderschön, gerade weil„Ein Kinderbuch über das Erinnern: „Deckel drauf und aufbewahrt“ von Vera Brosgol“ weiterlesen

Ein Adventskalender mit Bräuchen rund um die Welt: „Weihnachten in aller Welt“ von Rena Sack

Als ich ein kleines Mädchen war, hatten meine Eltern Bekannte in Australuen. Und in einem Jahr bekamen wir Weihnachtspost. Auf dem Foto waren die Bekannten in T-Shirts und kurzen Hosen unter einem geschmückten Weihnachtsbaum am Strand. Und erst da habe ich wirklich verstanden, dass in Australien Weihnachten im Sommer gefeiert wird und war total fasziniert„Ein Adventskalender mit Bräuchen rund um die Welt: „Weihnachten in aller Welt“ von Rena Sack“ weiterlesen