Ein gutes Kinderbuch zum Thema Mobbing in der Schule: „Pass bloss auf deinen Daumen auf!“ von Elena Prochnow

Heute möchte ich euch das Bilderbuch „Pass bloß auf deinen Daumen auf“ von @elena_prochnow vorstellen. Dieses Buch liegt mir aufgrund seines Themas sehr am Herzen. Es geht um Mobbing, und dieses sensible Thema hat die Autorin in diesem Buch wirklich toll bearbeitet! In ihrer Geschichte geht es um Mimi, die in die zweite Klasse geht und von„Ein gutes Kinderbuch zum Thema Mobbing in der Schule: „Pass bloss auf deinen Daumen auf!“ von Elena Prochnow“ weiterlesen

Kunst im Bilderbuch? Aber ja: „Im Garten von Monet“ von Kaatje Vermeire

Ich freue mich immer wieder sehr, wenn ich ganz besondere Bilderbücher entdecke. Und „Im Garten von Monet“ ist definitiv etwas ganz Besonderes! Es ist keine besonders ausführliche Geschichte. Es erzählt „nur“ von dem Künstler Monet und wie er gemalt hat, was ihn inspiriert hat. Das Besondere an diesem Buch sind die großformatigen Bilder im Stil„Kunst im Bilderbuch? Aber ja: „Im Garten von Monet“ von Kaatje Vermeire“ weiterlesen

Mein Weihnachtsbuch-Highlight 2021: „Ein wirklich wahres Weihnachtswunder“ von Isabel Abedi

Dieses Buch habe ich nicht gelesen, sondern als Hörbuch gehört. Und meiner Tochter und mir gefällt es wirklich ausgesprochen gut! Die Geschichte ist wirklich sehr schön und weihnachtlich. Sie verbreitet eine gemütliche und warme Stimmung. Und beim Hörbuch gefällt mir sehr, dass zwischen den einzelnen Kapiteln Weihnachtslieder auf dem Saxophon gespielt werden. Das passt ganz„Mein Weihnachtsbuch-Highlight 2021: „Ein wirklich wahres Weihnachtswunder“ von Isabel Abedi“ weiterlesen

Vielleicht nicht für alle Kinder geeignet: „Der Weihnachtosaurus“ von Tom Fletcher

Mir als Erwachsene hat dieses Weihnachtsbuch sehr gut gefallen. Der Schreibstil des Autors ist klasse – er arbeitet viel mit Wortspielen und eine sehr schöne, etwas flapsige Art zu erzählen, verbunden mit einem ansprechenden Humor. Dazu passen auch wirklich toll die Zeichnungen in die diesem Buch. Der Stil des Autors spiegelt sich darin wieder. Die„Vielleicht nicht für alle Kinder geeignet: „Der Weihnachtosaurus“ von Tom Fletcher“ weiterlesen

Ein wunderschönes Bilderbuch: „Der fleißige Mistkäfer und die Träume der Anderen“ von Julia Nüsch

Soll ich euch sagen, warum ich so gerne Kinderbücher, vor allem Bilderbücher, lese? Weil sie ganz oft wahre Schätze sind. Manchmal überzeugt mich die Geschichte, aber ganz oft sind es die Bilder, die sich in mein Herz schleichen. Ein ganz besonders schönes Bilderbuch ist dieses hier, das mir der Kindermann Verlag freundlicherweise als Rezensionsexemplar zur„Ein wunderschönes Bilderbuch: „Der fleißige Mistkäfer und die Träume der Anderen“ von Julia Nüsch“ weiterlesen

Ein toller Tierkrimi für Kinder: „Ein Fall für Sherlock Pony“ von Kristin Lückel

Heute darf ich für euch „Ein Fall für Sherlock Pony“ rezensieren. Ein Pferdekrimi für Kinder, die schon sicher lesen können. Das Besondere an der Geschichte ist, dass das Pony, ebenso wie die anderen Tiere im Buch, wie Menschen agieren und miteinander reden können. Sherlock kann sogar mit seiner Besitzerin, dem Mädchen Jenny, reden.Sherlocks große Leidenschaft„Ein toller Tierkrimi für Kinder: „Ein Fall für Sherlock Pony“ von Kristin Lückel“ weiterlesen

Ach verdammt, jetzt wird meine Buch-Wunschliste wachsen: „Book Rebels, 75 Heldinnen aus der Literatur“ aus dem HANSER Verlag

Wir haben vor einer Weile schon das Buch „Young Rebels“ gelesen. Das handelt von Jugendlichen und Kindern, die die Welt verändern oder verändert haben. Da uns Young Rebels wirklich gut gefallen hatte, waren wir auf dieses hier auch sehr neugierig, auch wenn es in diesem Buch „nur“ um fiktive Personen geht. Oder gerade deswegen? Wir„Ach verdammt, jetzt wird meine Buch-Wunschliste wachsen: „Book Rebels, 75 Heldinnen aus der Literatur“ aus dem HANSER Verlag“ weiterlesen

Ein süßes Buch für Kinder im Vorschulalter: „Anouk, die nachts auf Reisen geht“ von Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer

Dieses Kinderbuch von Peter Maffay und seiner Frau kam bei uns leider nicht besonders gut an. Meine Jungs sagten sofort, dass die Idee, aus seinen Träumen immer etwas reales mitzubringen, aus „Tschipo“ geklaut ist. Und es stimmt – aus diesen wirklich tollen Kinderbüchern kennen wir das schon, wobei es dort komplexer ist. Meine kleine Tochter„Ein süßes Buch für Kinder im Vorschulalter: „Anouk, die nachts auf Reisen geht“ von Peter Maffay und Hendrikje Balsmeyer“ weiterlesen

Ein Bilderbuch zu einem bei Kindern sehr beliebten Thema: „Muss mal Pipi!“ von Manuela Olten

Es gibt in unserem Haushalt ein Bilderbuch, das alle meine Kinder gleichermaßen geliebt haben. Und auch, wenn mittlerweile alle rausgewachsen sind, darf es dennoch nicht weiterziehen. Es ist das Buch: „Muss mal Pipi“ von Manuela Olten. Es geht um Pipi. Ein Junge erzählt… dass eine ganze Pipiladung in einen Schwamm passt. Dass Mädchen auch im„Ein Bilderbuch zu einem bei Kindern sehr beliebten Thema: „Muss mal Pipi!“ von Manuela Olten“ weiterlesen

Eine geheimnisvolle Geschichte für Jugendliche: „Das Geheimnis des siebten Weges“ von Tonke Dragt

Von der gleichen Autorin wie „Der Brief für den König“ ist auch dieses Buch. Ich kenne die Geschichte schon aus meiner Kindheit, denn da gab es eine Serie zu dem Buch. Lustigerweise konnte ich mich an die Geschichte selbst gar nicht mehr erinnern, aber an die Gefühle die ich damals beim Schauen der Serie hatte:„Eine geheimnisvolle Geschichte für Jugendliche: „Das Geheimnis des siebten Weges“ von Tonke Dragt“ weiterlesen