Autismus und Schule / Autism in school

Jedes neue Schuljahr startet für meinen autistischen Sohn mit extremem Stress. Dieses Jahr ist es besonders schlimm, weil er einen neuen Klassenlehrer bekommt. Neue, fremde Situationen stressen ihn. Jedes Schuljahr gibt es neue Lehrer, evtl. einen neuen Klassenraum, einen neuen Stundenplan. Oft sind neue Kinder in der Klasse. Man muss sich aufs Neue einen Sitzplatz„Autismus und Schule / Autism in school“ weiterlesen

Gottesdienste können eine Herausforderung sein

Heute ist #palmsonntag, der Beginn der Karwoche. Da wir zum letzten Mal ein Kommunionkind im Haus haben, geht es für uns jetzt zum Endspurt. Am Freitag haben die Kinder Palmstöcke gebastelt, heute war Palmweihe und Familienmesse. Und auch mit Tablette vorher fallen meiner Tochter die Gottesdienste unheimlich schwer. Das ruhige Sitzen, nicht reden dürfen, knien, obwohl„Gottesdienste können eine Herausforderung sein“ weiterlesen

Am 02. April ist Welt Autismus Tag / World Autism Awareness Day – A happy journey through life

Heute, am 02. April, ist Weltkinderbuchtag. Und auch wenn ich auf meinem Buchblog schrecklich gerne Kinderbücher vorstelle, ist es mir dennoch wichtiger, darauf aufmerksam zu machen, dass heute auch der Welttag des Autismus ist. Da mein Sohn Asperger hat (eine Autismus Spektrum Störung), ist es mir ein persönliches Bedürfnis, darauf aufmerksam zu machen! Mein Sohn„Am 02. April ist Welt Autismus Tag / World Autism Awareness Day – A happy journey through life“ weiterlesen

Das zweite Buch zum Thema ADHS von Anna Maria Sanders: „Schon wieder hat Max…“

Genau wie das erste Buch ist auch dieses ein großer Gewinn für mich. Während sich im ersten Buch fast alles um die „Symptome“ von ADHS drehte, geht es nun einen Schritt weiter: Diesmal erzählen uns Max und seine Familie in ihren Tagebucheinträgen von der Diagnostik und wie es ihnen mit der gestellten Diagnose geht. Sie„Das zweite Buch zum Thema ADHS von Anna Maria Sanders: „Schon wieder hat Max…““ weiterlesen